ABS Extrusionstype im Spritzguss

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ABS Extrusionstype im Spritzguss

      Kann man bei dickwandigen Teilen mit schwerfließenden ABS Typen (aus dem Extrusionsbereich) bessere Oberflächen bekommen oder ist das ganze bei der Verarbeitung problematisch?
    •      
    • RE: ABS Extrusionstype im Spritzguss

      Die Wanddicke liegt zwischen 11 und 15 mm. Schlieren an der Oberfläche treten auf. Trotz einer Erodierstruktur.

      Ich hatte an einen Extrustionstyp gedacht, um auch Einfall und die Schlieren zu verringern. Geht das damit?

      Gibt es andere Nachteile, die ich wissen müßte? Die Farbe ist schwarz. Der MFR liegt bei 9. Vergleichbare Spritzgusstype liegt bei 20
    • RE: ABS Extrusionstype im Spritzguss

      Hallo Mikew,

      im Prinzip wird mit einer Extrusionstype Dein Erscheinungsbild besser.
      Ich denke jedoch dass Du auch die Anschnittverhältnisse anpassen musst, damit der Nachdruck auch wirken kann und nicht der Anguss am Anschnitt vorzeitig abfriert.
      Wichtig ist aber auch, dass die Entlüftung gut funktioniert.
      ------------
      MfG opa