Kugelrückstromsperren Erfahrungsbericht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kugelrückstromsperren Erfahrungsbericht

      Neu

      Hallo zusammen,
      wer hat den Erfahrungen mit Kugelrückstromsperren (Bauart egal).
      Wie verhält es sich mit Verschleiß im Direktvergleich mit Standard-RSP?

      Würde mich interessieren......muss ja Gründe geben, warum ich keine Firma kenne,
      welche diese RSP einsetzen........warum auch immer :)

      Grüße
      Kunststoffformgeber sind Künstler, denn es ist eine
      Kunst,
      den Kunststoff in Form zu bringen
    • Neu

      Vor 20 Jahren haben wir mal die klassische Standard-RSP und die Kugelrückstromsperre mit Glasfasermaterial getestet, da bei diesen Materialien die Standard-RSP eine zu kurze Standzeit hatten. Unglaublich und auch unerklärlich war für uns dann das Ergebnis: Die Kugelrückstromsperren hatten eine erheblich höhere Standzeit. Wir haben damals die Kugelrückstromsperren sehr viel eingesetzt und sie liefen erfolgreich ....

      @Luemmel , deinen Satz in der Signatur Kunststoffformgeber sind Künstler, denn es ist eine Kunst, den Kunststoff in Form zu bringen kan ich übrigens überhaupt nicht teilen! Er trifft nur für diejenigen zu, die es nicht verstehen bzw. nicht richtig gelernt haben, den Kunststoff in Form zu bringen!
      spritzguss-schulung.de steht für Qualitätsentstehung durch den optimalen Produktions-Prozess und nicht durch das optimale QM-System!
    • Neu

      Behrens schrieb:



      @Luemmel , deinen Satz in der Signatur Kunststoffformgeber sind Künstler, denn es ist eine Kunst, den Kunststoff in Form zu bringen kan ich übrigens überhaupt nicht teilen! Er trifft nur für diejenigen zu, die es nicht verstehen bzw. nicht richtig gelernt haben, den Kunststoff in Form zu bringen!

      Das mag bei Spritzgusswerkzeugen die optimal gestaltet werden können stimmen. Wenn "Design beißt Konstruktionsmöglichkeiten" ins Spiel kommt kann schon mal der Zauberlehrling gefragt sein ^^