Prozesserfassung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Prozesserfassung

      Hallo zusammen,

      ich bin seit längerer Zeit auf der Suche nach einer Schulung/Seminar
      zum Thema Prozesserfassung an Spritzgussmaschinen über E63/E77.

      Es geht eigentlich nur um Grundlagen.
      Wie funktioniert das System?
      Was müssen die SGM haben?
      Welche Daten können erfasst werden?
      Welche Möglichkeiten gibt es von verschiedenen Herstellern?

      Kann mir jemand da was vorschlagen?
      Wäre auch über Tipps dankbar Lesematerial oder so.
    • hier mal ein Link zu K-aktuell
      k-aktuell.de/wittmann-mes-fuer…ualitaetsparameter-63201/

      Und wie in diesem Text schon beschrieben: Entsprechende Softwares können in der Regel fast ausschließlich die Baugruppen aus lesen, von deren Firmen sie entwickelt wurden. Andere Maschinen werden nur peripher dargestellt. Ich schlage daher die Kontaktaufnahme mit den Maschinenherstellern vor.
      Ursprünglicher und oft besser verbreitet ist die Nutzung einer OPC-UA Schnittstelle. Jedoch lassen sich einige Maschinenhersteller auch dabei nicht hinter die Vorhänge schauen und kochen gerne ihr eigenes Süppchen. Heißt: Einschränkung der sichtbaren Parameter.
    • Kontakt zu den Maschinenherstellern aufnehmen und nachfragen. Oft sind einige Parameter so kodiert, dass sie nur von der herstellereigenen Software ausgelesen und angezeigt werden können. Oder die Programmdaten können erfasst werden, jedoch nicht die Produktionsdaten. Und da nützt auch die beste Schnittstelle oft nichts.
      Wir haben z.B. von ARBURG eine entsprechende BDE für unseren Spritzguss. MES: Manufacturing Execution System läuft bei uns für die Extruder.
      Es kommt auch immer drauf an was und wie viel man in welcher Zeit dokumentieren will
      PSG hatte früher auch mal eine Prozessdatenerfassung im Angebot
    • Die Beschreibung der Schnittstellen ist doch komplett öffentlich. Da steht genau drin was die kann. Euromap (E)77 ist wohl der Nachfolger von E63 . Und in E83 ist vieles noch definiert.
      Jetzt ist nur die Frage ob alle am Projekt teilnehmenden Hersteller alle Funktionen unterstützen und das betrifft sowohl das ausgebende als auch das aufnehmende Gerät. Da E77 recht neu ist vermutlich keine Maschine vor 2018.