Werkzeug Waagerecht aufbauen ohne Wasserwaage möglich ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Werkzeug Waagerecht aufbauen ohne Wasserwaage möglich ?

      Hallo alle zusammen, habe dieses System einmal in einem ENGEL Lehrgang gesehen aber kann mich nicht mehr daran erinnern wie die es genannt haben.

      Also es funktioniert folgendermaßen.
      Auf der Aufspannplatte (DS) ist eine kleine Vertiefung und das Passende gegenstück ist am Werkzeug etwas über halb des Zentrierringes.
      Das würde ich gerne bei uns auch Anweden nur leider komme ich nicht mehr drauf

      Ich hoffe das ich es so gut wie es geht erklären konnte :)
    • Hallo,
      wie das System von Engel heißt kann ich nicht sagen, vielleicht einfach mal anrufen. Dann wird Dir direkt geholfen.

      Des Weiteren musst Du für so eine Doppelzentrierung jedes Werkzeug und jede Maschinenplatte ändern. Klar ist es möglich das ganze technisch umzusetzen, jedoch lohnt sich der Kosten- / Nutzenaufwand??? Beim Einbau juste Wasserwaage drauf und gut oder habt ihr damit Probleme. Das ist doch eigentlich eine kostenlose Standardlösung.
    • Deine Frage kann ich dir leider auch nicht beantworten.
      Dort wo die Genauigkeit einer Wasserwaage nicht mehr ausreicht verstiften wir.
      Dazu wir die Aufspannplatte der DS gespannt und dann definiert durch die Aufspannplatte der Form in die feste Seite der Maschine gebohrt.
      Mit einer Magnet-Bohrmaschine klappt das problemlos.