Forum Treffen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da hat sich mit den Shuttle-Bussen in den letzten drei Jahren nichts geändert. Bin damals mit dem Zug angereist zur Ablöse eines Kollegen und dann stand ich am Busbahnhof und hab alle möglichen Busfahrer gefragt, wo der Shuttle-Bus zur Messe abfährt. Keiner konnte mir die Frage beantworten, bis irgendwann ein Bus ankam mit der Aufschrift "Messe". Dieser steckte im Anschluss noch im Stau, weil die Straßen einfach nicht für das hohe Verkehrsaufkommen gedacht sind.
    • ja das wäre nicht schlecht
      mein Eindruck von der Messe.

      Die letzten zwei Jahre war ich nicht auf der Fakuma.
      Drum war mein Eindruck doch etwas enttäuscht.
      Die grossen Materialhersteller auss BASF waren nicht vor Ort und bei den Distributoren wird einem nicht geholfen, wenn man nichts kauft.
      Was mir aufgefallen ist das die Ständer der Maschinenhersteller immer kleiner werden.
      Täuscht mich das nur? ich kann mich noch daran erinnern wo Arburg die Halbe Halle hatte.

      und dann der Verkehr seit 30 Jahren keine Verbesserung, wie bereits andere schon erwähnt , shuttle Bus und der steht dann im gleichen Verkehr wie die Besucher mit Auto so ein Schwachsinn.
    • Also unser Messestand war genauso groß wie die Jahre zuvor. :)

      Das einzige was halt war, viele Automatisierungen und Maschinen, so das unser Stand sehr voll aussah, kleiner war er aber nicht.
      Die Messebesucher Zahl war leicht Rückläufig, was ich so schon von Schall gelesen hatte, so ca. 47.600, letztes Jahr war es ca. 48.400.

      Mein Persönlicher Eindruck war aber, das es generell etwas weniger war.

      Neben BASF, war doch noch 3M, Schulmann etc. da.

      Ich glaube das bei einigen Ausstellern die Stände kleiner werden, da sich immer mehr für die Messe anmelden.
      Weiter stellt man fest, dass sie immer Internationaler wird.

      33808_f_02.jpg


      Aber generell empfinde ich die Fakuma eine sehr gelungene Messe.

      Grüße The Problem Solver