Polycarbonat im Etagenwerkzeug

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Polycarbonat im Etagenwerkzeug

      Hallo zusammen

      Hat jemand von euch Erfahrung bei der Herstellung von Teilen aus transparentem Polycarbonat im Etagenwerkzeug?

      Ich habe unterschiedliche Antworten von Werkzeugherstellern erhalten: Die einen raten davon ab, da das Risiko von schwarzen Punkten zu gross sei und andere sagen, dass es funktioniert.

      Vielen Dank im Voraus für eure Antworten

      Grüsse
    • Neu

      Hi
      es sollte funktionieren wenn ihr ihr eure Hausaufgaben richtig macht.
      Das Hot runner system sollte aus Edelstahl sein.
      Auch bei längeren Stillständen sollte die Temperatur nicht unter 150°C gesenkt werden.
      Falls ihr nicht ständig produziert sollte das System gespült werden so das kein PC drin ist.
      Scherung vermeiden.
      z.B. produziert die Fa. Hella sehr viel mit Etagenwerkzeugen. Aber bei denen ist über das Wochenende das ganze Equipment an obwohl nicht produziert wird.
      das sollte man sich vorher gut überlegen.