Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 34.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche ungefüllten Kunststoff in Holzoptik

    Dennis - - Material

    Beitrag

    HI Versuch mal PS mit Treibmittel... Die Dosierung musste Rausversuchen... Gruss

  • Dosierprobleme Crastin S600

    Dennis - - Material

    Beitrag

    Hi setz Dich mal mit deinem MB Lieferanten zusammen, das Problem scheint ja wirklich am MB zu liegen. Falls Du die zeit hast lass die Teile doch mal ohne MB laufen dann hast Du schon mal was in der Hand um den MB Lieferanten auf sein Farbe Festzusetzten.. mfg

  • Alternative zu POM

    Dennis - - Material

    Beitrag

    wieder was gelernt, danke vincent. Delrin ist allerdings Tränengas pur Gruß

  • Alternative zu POM

    Dennis - - Material

    Beitrag

    Hallo Redbull, ob POM [b][b]der Spielzeugrichtlinie 2009/48/EG unterliegt kann ich leider nicht sagen. Aber ich kann dir nen Tipp zu eurem POM geben, versucht mal Hostaform C9021 . Das ist zwar auch ein POM aber das Material ist fast geruchlos bei der Verarbeitung. gruss Dennis [/b][/b]

  • Demag Roboter / Handling

    Dennis - - Peripherie

    Beitrag

    Zitat von Uziel: „Um eine verlaufene Fachsimpelei von ein paar sehr interessierten Roboter programmierer !!! :D“ Dann bin ich raus, hab kein Bock mich zu verlaufen Ne Benno so wird ein Wittman von 2007 Programmiert, hat nicht jeder das Glück an nem neuen Multilift zu arbeiten.

  • Zitat von Uziel: „Kenne ich nur in Verbindung mit zu geringer Verarbeitungstemperatur.“ Hi, bei mir war die Temperatur an oberster Grenze, Aber die RSP war undicht und das Material ist zurück in den Einzug oder auch nur in die letzte Zone gelaufen. Ich Tippe in allen solcher Fehler immer auf einen Mechanischen Defekt der Maschine, und niemals auf das Material . Außer es wird falsch getrocknet.

  • Hi wichtig bei deinem Teil mit 7mm Wandstärke ist, das Du lange Nachdrückst. Die Kühlung deines Teils beginnt schon bei ND beginn. Schau mal hier kunststoffspritzer.de/berech-tkn.htm das ist die Berechnung die unser Lieber Foren bereitsteller Empfiehlt . Wenn Ihr die -möglichkeit habt das Material umzustellen nehmt eins mit einem möglichst geringen MFI oder MVR Wert. Die Wandstärke von 7mm ist schon ziemlich heftig beim Spritzguss. Erzähl doch mal was über dein PS! Wichtig ist auch das dein Ansc…

  • Demag Roboter / Handling

    Dennis - - Peripherie

    Beitrag

    Hi Ja mein Programm ist von einer Wittmann Steuerung und zwar die 6.2, hatte ich aber schon geschrieben! GOGA hatte ja angemerkt das eine Steuerung wie eine Wittmann Steuerung ausschaut.... Um was geht den jetzt hier??

  • Demag Roboter / Handling

    Dennis - - Peripherie

    Beitrag

    Moin so sieht mein Program auf ner 6.2 Steuerung aus. Licht 1 und Licht 2 sind die Lichtschranken der Bänder. Ich hoffe die Programmierung ist von der 6.2 zur 7 Steuerung identisch REM ---------------------------- REM BAND1 REM ---------------------------- JMP MITTE ZLR001 = 1 NOP C : 90.0 WAIT SYNC Y : 215.0 ABLPRG : ABLAGE1 VAK_1 = AUS VAK_2 = AUS GRF_1 = AUS TIME = 0.5 * Y : 0.2 * X : 85.8 C : 0.0 WAIT SYNC IF ABLAGE1 -SZ = 5 AND LICHT1 = EIN BAND1 = EIN 1.6 s ENDIF NOP IF ABLAGE1 -SZ > 3 AND…

  • Moin Werter Kollege, das selbe Problem haben wir auf einer alten 170er CMD . Das Problem kommt immer dann auf wenn wir PA verarbeiten, nach einigen Versuchen mit anderen Materialien ist mir aufgefallen das die RSP wohl nicht mehr ganz dicht ist und dadurch das leicht fließende PA nach hinten gedrückt wird und dadurch die Schnecke mehr widerstand bekommt. Das Material ist dann schon bis zum Einzug zurück gelaufen und bildet einen art Pfropfen. Mfg

  • Eure erfahrung mit PSU UDEL P 1700 glasklar

    Dennis - - Material

    Beitrag

    Guten Abend, wie Ihr in der Überschrift lesen könnt geht dieses mal um die Verarbeitung von UDEL P 1700 glasklar . Ich habe extreme Probleme mit schwarzen Punkten und starker anhaftung an der Schnecke . Wer von euch Verarbeitet auch dieses Teufelszeug? Was macht Ihr gegen dieses Fehlerbild? Mich würde auch die Beschaffenheit eurer Zylinder und Schnecken Interessieren, da wir überlegen uns eine neue Garnitur für ne 80 to Demag zu besorgen. gruss

  • Polycarbonat hat Schlieren - warum

    Dennis - - Material

    Beitrag

    Es heisst ja "Kunststoff, es ist eine Kunst diesen Stoff zu Verarbeiten" . Punkt Schlieren bei PC können auch von scharfen Kanten im Werkzeug verursacht werden. Die Möglichkeiten sind Vielfältig und die suche nach der Lösung Nervtötend. gruss

  • Wittman Handling

    Dennis - - Peripherie

    Beitrag

    Mosche Ich Arbeite mit der SA 7 Steuerung bei nem Wittmann. Die Programmierung mach ich immer über den Texteditor. Wer hat schonmal den Grafik Editor versucht. Wo sind da die vor und nachteile. Gruss

  • Trockner einstellen!

    Dennis - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Hi, jeder Trocknerhersteller hat Richtwerte für den Durchsatz seiner Öfen, kann es vielleicht sein das Euer Ofen zu klein ist?? Oder habt Ihr sehr Altes Material bekommen, das sehr lange ungünstig Gelagert wurde. Blast Ihr das Material Direkt in die Einzugs Zone, oder habt Ihr nen Zwischen Trichter auf der Maschine. Ich kenne die Diggicolor Trockner nicht, aber kann es ein das die mit Kompressor Luft betrieben werden???? Ist euer Kompressor vielleicht nicht mehr I.O

  • Faden am Anspritzpunkt

    Dennis - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Welche Maschine ist denn da bei euch im Einsatz und welches Bj. Ältere Maschinen neigen dazu Temperaturspitzen zu erzeugen, D.h die Maschine Überheizt phasenweise, Trotzdem würde ich euch mal raten die Maschinendüsen Spitzen mit kleineren Bohrungen auszuprobieren, und die Düsentemperatur bis kurz vors Einfrieren runter zu nehmen .

  • Faden am Anspritzpunkt

    Dennis - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Düsen Durchmesser kleiner, Temp runter, Schnell Dekomprimieren und die Spritzeinheit sehr schnell Abheben evtl den weg Verlängern.AngussRobi mit ner zange direckt an den Anguss

  • PMMA mit matter Oberfläche

    Dennis - - Werkzeug

    Beitrag

    Die Oberfläche muss nicht Zwangsläufig Geätzt sein, eine Feine Errodierstruktur reicht meistens , für die einzelnen Stufen und Generator Einstellungen gibt es Probeplättchen von den Errodiermaschinen Herstellern .

  • Dosierungsschwierigkeit

    Dennis - - Material

    Beitrag

    Nabend wie petersj schon schrieb gibt es bei den Arburgs M Maschinen mit Multronica Steuerung eine Verborgene Seite die Du nur mit diesem Code öffnen kannst, dort kannst Du einige Festwerte einstellen U.a den Staudruck im Hand Dosieren. Da steht dann "Staudruck 0 bei Hand immer" ja oder nein . Bei nein nimmt die Maschine den druck den Du einstellst bei ja halt 0. Auf dieser Seite kann man viele Festwerte einstellen die dann in Jedem Programm gelten , also Aufpassen !!!

  • Mobile Absaugung gesucht.

    Dennis - - Bezugsquellen - Info

    Beitrag

    Nabend. wie die Überschrift schon sagt, bin ich auf der Suche nach einer Mobilen Absaugung. Ich will, die Dämpfe die beim Freispritzen an der Maschine entstehen, Absaugen . Das Gerät muss auf jeden Fall Mobil sein. Könnt Ihr mir nen Tip geben wo ich solch ein Gerät gut und günstig her bekomme. Gruss Dennis

  • Reinigungsgranulat

    Dennis - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Hi Kuka, für die Pulver Reiniger habe ich Extra Trichter die ich direkt auf den Einzug stecken kann, da ist allenfalls nur der Einzug zu Reinigen. Die Extra Drichter zwar auch aber die Sind kleiner als die Originalen. Je nach grösse der Maschine benutze ich Abgeschnittene 1-5 Liter PET Flaschen.