Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 42.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Matthias71: „Nochwas Kontrolliere deine Heizbänder evtl. ist eines dabei das defekt ist und nur durch die anderen mit hochgezogen wird und ob alle Fühler sitzen nicht das eines zu hoch heizt und dadurch der Fehler entsteht . “ Daran musste ich auch gerade denken!

  • Die Preise konnte ich in meiner alten Firma damals als wir das verwendet haben leider nicht einsehen, aber ich kann mir das mit der Mindestabnahmemenge nicht vorstellen, da wir das immer in 1Kg Gebinden in Weißen Dosen mit rotem Schraubdeckel bekommen haben, kennt man aus der Apotheke. BTW: ich würde mir mal 10g in der Apotheke holen um es zu testen... das Ergebnis sieht man recht schnell.

  • So oder so ähnlich zumindest sah es bei uns auch immer wieder mal aus, allerdings bei verschiedenen PA´s (extrem bei "STANYL"). Unsere Lösung: Wir haben dem Granulat Magnesiumstearat beigemischt. (1-2%)

  • Kunden Audit...

    gerber.allinplastics - - Managementstrukturen

    Beitrag

    Wir hatten früher Teile, die wurden von den Maßen schlecht, wenn es im sommer plötzlich angefangen hat zu regnen... Und das hab ich auch in der Berufsschule gelernt: Die Umwelteinflüsse spielen beim Spritzguss auch eine Rolle!

  • @Behrens: Da sieht man wieder: Man lernt nie aus! Grüße

  • In meiner Ausbildung gab es 2 Sorten von Kunststoff arten: "Die Normalen" und die "Speziellen" zu den Normalen gehörten: PP PE PC ABS PPS PA etc die Speziellen waren: PAI PEI PEEK Bei den Normalen hatten wir immer eine Füllung von 90% (es hat noch eine ecke gefehlt) und bei den Speziellen zu 98% (Nur noch leicht eingefallen) Wir hatten nie Probleme, dass die Schwindung nicht ausgeglichen werden konnte, es kann allerdings auch sein, dass diese Methode mittlerweile veraltet ist?! Gruß

  • Hallo Shockfly, bei meiner Prüfung war es damals so, dass ALLE Werte im der Maschine auf 0 standen. Bei mir ist es mittlerweile auch schon ein paar Jahre her, aber ich versuche mal den Ablauf zu rekonstruieren: Sicherheit: -Notausgänge, Feuerlöscher und Erste Hilfe zeigen. -PSA (Persönliche Schutzausrüstung) Sicherheitsschuhe, Schutzbrille, Handschuhe -Betriebliche Abläufe erläutern (wie hat man sich im Brandfall zu verhalten, wo ist der Sammelplatz, wer ist in der Abteilung Ersthelfer, wer ist …

  • Hallo liebe Kollegen, ich wollte soeben unsere Demag ergotech 200-840 compakt hochfahren um sie in Betrieb zu nehmen (war ein halbes Jahr gestanden) da bekam ich beim Booten folgenden Fehler angezeigt: spritzgussweb.de/PHP5/wbb3/ind…4c98fff4bf9f2c4419a84e70e Kennt jemand das Problem? Es handelt sich um eine NC4 Steuerung und eine Boot Diskette ist leider nicht vorhanden. P.S.: Ich bin schon in Kontakt mit meinem Monteur, wollte aber schon mal euch um Rat fragen, falls der Fehler bekannt sein sol…

  • Schwarze Punkte bei PEEK

    gerber.allinplastics - - Material

    Beitrag

    Guten Morgen marangip, wir hatten die selben Probleme mit dem Material: Nach komplett gereinigtem Zylinder sind die Punkte nach ein paar Stunden Produktion aufgetreten. Wir sind dem ganzen Herr geworden indem wir den kompletten Prozess so schonen wie möglich "Getrimmt" haben: Drehzahl halbiert, Temperatur auf untergrenze, Staudruck reduziert... Ich glaub ich habe an dem Tag 15 mal den Schneckenkopf und Schnecke gereinigt...

  • Ein ähnliches Problem hatten wir auch einmal: Auswerferstifte sind immer wieder abgebrochen und standen in die Kavität und beschädigten die DS. (Der Fehler lag an einem ausgeschlagenem Roboterarm, was wir aber leider viel zu spät festgestellt haben) Deshalb entschieden wir uns für eine optische Überwachung der AS mit einem Kamerasystem: Link

  • Ich bin auch ganz eurer Meinung! Die Berufsschulen sind für die Kunststoff Branche nicht richtig aufgestellt... wenn ich an meine Lehrzeit zurück denke: Wir waren ca 75% Spritzgießer und die restlichen 25% waren Extrudierer, Schäumer, Tiefzieher und Folienbläser. Wir haben zusammen jeden Verfahren angerissen, aber sind nirgends ins Detail gegangen, da die Zeit dafür natürlich nicht gereicht hat... Viele Lehrer die ich damals hatte waren irgend welche Quereinsteiger, die aber von den meisten Verf…

  • Düsenradius Maschine

    gerber.allinplastics - - Maschine

    Beitrag

    Zitat von xLindo23: „In meiner Firma verwenden wir Düsen mit r15 und das Werkzeug hat r15,5. (150-6500kN) Hab immer gedacht, das wäre Standard. Wieder etwas gelernt wink.png Nur warum Unterscheidet sich das so extrem? “ Kann ich mich nur anschließen! Ich arbeite seit 11 Jahren als Verfahrensmechaniker und kannte bis vor kurzem nur R15 Düsen und R15,5 Angussbuchsen.... ABER: Man lernt nie aus!

  • Rückstromsperre prüfen

    gerber.allinplastics - - Maschine

    Beitrag

    In meiner alten Firma haben wir fast ausschließlich Hochleistungspolymere verarbeitet, was selbst Hochverschleißfeste Zylinder/Schnecken an ihre Grenzen bringt: Bei ca 35 Maschinen musste pro Woche mindestens ein RSP/Schneckenwechsel erfolgen, weil sie entweder Verschlissen waren, oder der Zylinder/RSP verkokst war. Dabei haben wir die RSP immer mit einer Bügelmessschraube vermessen. Ich kann mich Makrolon aber anschließen: Solange der Prozess nachweisbar stabil ist und man keine Schwankungen ha…

  • Hallo, das ist ein ganz normaler Vorgang und gehört seit meiner Ausbildung fest zu meinem Rüstvorgang dazu. Diese "Datensätze" dienen zur Reproduzierbarkeit, jedoch gibt es zu jedem Artikel auch ein Master-Programm, welches teilweise vom Kunden freigegeben wurde und nur nach Rücksprache mit dem Meister dauerhaft geändert werden darf...

  • Hallo, so wie ich das aus dem Inet entnehmen kann haben manche FANUC Steuerungen Probleme mit größeren Stick´s. Die die ich verwendet habe waren alles 512Mb. Sie könnten die Servicehotline von Fanuc kontaktieren, diese können ihnen bestimmt weiter (+49 7158 1282 5555)

  • Guten Tag, wie viel Speicher hat der USB Stick zur Verfügung? Meines Wissens gehen bei manchen Steuerungen nur USB Sticks mit max 516mb. Generell müsste das Format FAT32 sein...

  • Zitat von Petersj: „Das Material ist bei ca 1/3 des teils deutlich blasser als bei dem Rest. Das deutet eher auf eine raue Oberfläche mit "borstiger" Glasfaser hin = zu kaltes Werkzeug oder zu niedrige Einspritzgeschwindigkeit. “ Ich kann die Theorie von Pertersj nur bestätigen: Wir hatten genau das selbe Problem nur mit einer anderen Farbe: Durch falsche Werkzeugtemperatur, bzw zu wenig Durchfluss des Öl-Temperiergerätes hatten wir unterschiedliche Temperaturen im Werkzeug. Durch die zu kalten …

  • Strahlenvernetzung

    gerber.allinplastics - - Material

    Beitrag

    Hallo Kollegen, ein Kunde unserer Firma hat angefragt, ob ein PP durch Strahlenvernetzung autoklavierbar wird? Hat jemand zu dem Thema Erfahrungen? Gruß

  • Hallo Kaban, vor ein paar Jahren haben 2 meiner Arbeitskollegen genau diesen Kurs machen sollen, beide seit ca 5 Jahre in der Produktion, davon 3 Jahre als "Umrüster". Ich habe den Test nicht gesehen, aber beide hatten am schluss nicht mehr als 10 Punkte, da der Stoff schon sehr weitreichend geht. Materialkunde, Prozessoptimierung und Berechnung sämtlicher Parameter wie zB Zuhaltekraft, Spritzvolumen und Kühlzeit kamen anscheinend dran. Die beiden erzählten, das den Kurs nur sehr wenige geschaff…

  • Hallo Matthias, ich kann dir 2 Bücher empfehlen: Spritzgießen für Praktiker und das hier hat mich durch meine Ausbildung und noch weiter begleitet Kunststoffverarbeitung Als Tipp: Bei unserer Unibibliothek kann man sich so gut wie jedes Fachbuch für Kunststoff ausleihen...