Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gas ist sauber

    GID Spritzguß - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Zitat von Levitate: „Eine gewisse schwankung wirst du immer bei einen GID Artikel haben. Das ist aber auch von mehren Faktoren abhängig. Da dir ja das GID verfahren bekannt ist, hast du auch schon sicherlich das ein oder andere Teil zersägt um zusehen wie die Gas verteilung ist, und dabei bestimmt auch einiges festgestellt!? Eine genaue Antwort kann ich dir auf deine frage leider nicht geben. Fahrt ihr den Artikel mit Nachdruck?“ Danke schon mal allen, die sich hier rege beteiligen. Unser Gas wi…

  • Trocken ???

    GID Spritzguß - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Hallo Zusammen, FRAGE ist das Material trocken nach dem Trocknen. Heißt funktioniert der Ofen. Kann der Ofen die gewünschte Menge trocknen, wieviele Trockenzellen hat der Ofen 1 oder 2? Weil wenn er nur 1 Trockenzelle hat muß man die Zeit zum Regenerieren abziehen. Am besten Rest Feuchte meßen entweder mit Aquatrak oder per Gewichtsanalyse (Sartourius). Kann ja auch sein wenn die Kristalle im Ofen zu alt sind, erreichst du auch die Trocknungswerte nicht die du benötigst. Am besten Taupunkt ermit…

  • GID Spritzgußprozess

    GID Spritzguß - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Hallo Zusammen, suche die Profis im Bereich GID. Bei unseren Artikel haben wir Maßschwankungen von 0,1 - 0,4 mm (länge 105 mm bzw. 15 mm höhe)und Gewichtsschwankungen von 1 bis 2,5 Gramm, bei einem Artikelgewicht von ca 108 Gramm. Da ich in GID noch nicht so Firm bin meine Frage: wieviel darf ein Artikel im GID Bereich schwanken (Maßhaltigkeit / Gewicht) oder habe ich die gleichen vorraussetzung wie ohne GID? Danke schon mal allen die sich hieran beteilliegen......