Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 697.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von RonD: „Es gehen auch gerne mal im Sommer die Spulen an den Magnetventilen vorm Wärmetauscher kaputt, da sie ja nach eigener Aussage im Sommer sehr viel öfter zuschalten. “ Dann ist das Gerät ein Billigprodukt oder nur für die Antarktis gedacht

  • Traversen Temperatur

    Behrens - - Material

    Beitrag

    Da die Temperatur des Einzugs möglichst ca. 20° unter der Trocknungstemperatur liegen soll, kommt man bei Kunststoffen, die bei 120° getrocknet werden locker an die 100° im Einzug. Da die Einzugstemperatur-Regelung bei den Maschinen normal bei ca. 80° gedeckelt sind, bedarf es eine Softwareänderung (Traversen-Regelung) für die Verarbeitung von solchen Kunststoffen. Bei unseren Krauss-Maffei-SGMs haben wir damals keine anderen Dichtungen benötigt .... @ParameterJongleur, wo sollen die Dichtungen …

  • EVA

    Behrens - - Material

    Beitrag

    Wichtig ist bei dem Material besonders, dass die Entform-Oberflächen nicht poliert o. ä. sind! Beste Entformhilfe ist das Microstrahlen dieser Oberflächen...

  • Fachkräftemangel

    Behrens - - Beruf und Ausbildung

    Beitrag

    @Styrol, grunsätzlich ist deine Situationsbeschreibung ja richtig .... Zitat von Styrol: „Ein großes Problem das ich sehe, ist die Preispolitik der großen Unternehmen. Viele Kunststoffverarbeiter sind Zulieferer, also Dienstleister. Wenn man dann nur Tier 2 oder Tier 3 ist, wird man als Unternehmen so weit gedrückt, dass man entsprechend mit niedrigem Lohn und in drei Schichten arbeiten muss. “ Zu einem *Geschäft* gehören mindestens immer zwei Partner, und hier hat sich der Zulieferer selbst *vo…

  • Fachkräftemangel

    Behrens - - Beruf und Ausbildung

    Beitrag

    Die heutige Situation am Arbeitsmarkt bei den Jobs, wo die Leistung noch mit "Kopf+Muskelkraft" (Bewegung) erbracht wird, also überwiegend Fertigung/Produktion, ist in erster Linie die logische Folge aus der *abgehängten* Lohnsituation! "Produktionsarbeit" ist seit jahrzehnten von der Industrie und Politik als "minderwertig" betrachtet und leider auch behandelt worden. Logische Folge: Nachwachsende Arbeitnehmer, also die Jugend, haben sich von vornherein auf Jobs konzentriert, die a) ein bessere…

  • Traversen Temperatur

    Behrens - - Material

    Beitrag

    Zitat von ParameterJongleur: „Arburg sagt, dass ihre Dichtungen nur bis Temperatur x halten (da kamen unterschiedliche Aussagen, früher 100 °C, jetzt 80°C, selbe O-Ringe). “ Kann ich mir nicht vorstellen, dass Arburg an der Stelle so mangelhaft ist ....

  • Zitat von petersj: „Dazu kommt, dass die Temperaturen in diesem Sommer teilweise auch nachts nicht richtig zurückgingen. Dadurch wurde das Speicherwasser dann auch nicht wieder richtig kalt. “ Ist schon sehr traurig, dass es wirklich noch Spritzereien (in Deutschland) gibt, bei denen Qualität und Quantität der Produktion vom Wetter abhängt ....

  • massepolster schwankt von 2 mm bis 8mm???

    Behrens - - Material

    Beitrag

    Zitat von vdüse: „schnecke ist ist ne 18er und teilegewicht leigt vielleicht bei 4 gr, dosierweg war 15 mm also unter 1D. “ Wer professionell spritzgiessen will, muss auch konsequent ProzessRichtlinien (ohnehin gibt's zu wenig) einhalten, z. B. - Dosierweg muss grösser als Schneckenddurchmesser sein, - Rückstromsperre muss nach Dosieren schliessen, - Entgasung beim Plastifizieren muss funktionieren, - Staudruck *so wenig wie möglich nur so viel wie nötig* - usw. Jeder Kompromiss führt zum "Baste…

  • Das *thermische Einschwingen* (wie das Erreichen der Betriebstemperatur oft genannt wird) ist davon abhängig, wie gut und damit wie wirksam der "Wärmetauscher Werkzeug" ist! @1u21hat ja schon beschrieben, wovon die Wirksamkeit abhängt. Bei Herstellung der Werkzeuge wird diesem hinsichtlich Qualität und Quantität (= Leistung) wichtigen Thema sehr oft nicht die notwendige Priorität gegeben! Ob die Werkzeuge diesbezüglich gut/schlecht sind, lässt sich auf ganz einfache Weise prüfen, indem man vom i…

  • Temperaturführung am Zylinder

    Behrens - - Heisskanalsysteme

    Beitrag

    Es gibt ein paar Antworten/Hinweise in den Texten! Zitat von Matthias71: „Es gibt verlängerte Düsen die innen beheizt sind dann kommt so etwas nicht mehr vor , und sind billiger als eine Krankschreibung eines Einrichter und der Aufwand mit der BG . Schau mal bei Nehlep die können so was “ Zitat von HK: „Grundsätzlich Heizband drum, sonst kannst Du die Temperaturführung gar nicht beherrschen und der Prozess macht was er will, bzw. Du hast keinen Prozess. “ Zitat von huddl: „Wenn möglich kommt abe…

  • Temperaturführung am Zylinder

    Behrens - - Heisskanalsysteme

    Beitrag

    Was man hier im Forum teilweise liest, macht einen bei der/dem Vorstellung/Bild Hochtechnologieland Deutschland geradezu fassungslos!! Da gibt's Leute, die diskutieren über Industrie 4.0, berichten in Fachzeitungen nur über Erfolge und verteilen Awards ohne Ende, und ein erheblicher Teil der Spritzereien arbeitet auf "mittelalterlichem BastelNiveau" unter extrem vernachlässigten Sicherheitbedingungen ....

  • Spritzparameter für Amodel PPA GF33

    Behrens - - Material

    Beitrag

    Das liest sich und klingt nach *große Hilflosigkeit wegen fehlender Möglichkeiten* ... Bist du ein "EinMannBetrieb", oder gibt's auch eine Führung/Chef? Wenn ja, ist es SEINE Pflicht, DIR ZU HELFEN!!

  • Nadelverschluss Hubplatte

    Behrens - - Heisskanalsysteme

    Beitrag

    Wenn alles richtig gemacht wird, kann man die Systeme mit 4-6bar präzise und problemlos fahren (wir haben 48-fach-Werkzeuge mit 1mm-Nadeln als Dauerläufer mit 4 bar problemlos gefahren, auch 4-fach-Etagenwerkzeuge auf 800to-Maschinen). Meistens scheitert es an - stabile Bereitstellung der Druckluft aus dem Netz (8bar) - viel zu kleine Dimensionierungen vor Ort an der Maschine bei Leitung/Schläuchen, Wartungseinheiten und Ventilen, - zu lange Schläuche zwischen SchaltVentil und Verbraucher/Zylind…

  • Nadelverschluss Hubplatte

    Behrens - - Heisskanalsysteme

    Beitrag

    ... mit pneumatischen Antrieben werden komplette Automaten betrieben ....

  • Nadelverschluss Hubplatte

    Behrens - - Heisskanalsysteme

    Beitrag

    Zitat von >formenbauer<: „Pneutmatische Antriebe haben wir ebenfalls, aber eben die üblichen Probleme mit diesen ... “ Welche Probleme?

  • Temperaturführung am Zylinder

    Behrens - - Heisskanalsysteme

    Beitrag

    Zitat von Kalla: „Wir haben es leider sehr oft das diese Düsen mit einem Brenner erhitzt werden müssen damit überhaupt Masse ausgespritzt werden kann. Was ist eure Meinung dazu stell ich mich nur an ? “ Nein, stellst dich nicht nur an, sondern euch mangelt es bei der Betriebsmittel-Projektierung/-beschaffung und/oder Verfahrenstechnik an Profis!

  • Nadelverschluss Hubplatte

    Behrens - - Heisskanalsysteme

    Beitrag

    Hätte vorher ein paar Fragen: - Durchmesser der Nadeln? - Werkzeuggröße ...mm x ...mm? Empfehlen würde ich pneumatischen Antrieb.

  • Multikupplungen

    Behrens - - Peripherie

    Beitrag

    Multikupplungen machen grundsätzlich Sinn! Jedoch sie werden oft euphorisch bejubelt, dieses über die Einsparung bei den Rüstzeiten, auch hier hat die Medaille eine Rückseite, die nicht zu unterschätzen ist! Ich sehe in vielen Anwendungen, dass a) die Drücke der Wasserversorgung zu gering ist (Multikupplungen engen den Querschnitt oft ein), b) die Anzahl der Kreisläufe fix und meistens eingeschränkt ist (zu wenig Kreise), c) die einzelnen Kreisläufe, die auf einer Kupplung liegen, seltenst mit u…

  • Firma Engel

    Behrens - - Maschine

    Beitrag

    Wenn's wirklich so komplex zu bedienen ist, würde ich empfehlen, es nicht zu nutzen ... Verstehe ohnehin nicht, dass die Maschinen immer komplexer und damit schwieriger zu bedienen sind. Zumeist sind es ohnehin (sinnlose) "Aufblähungen der Steuerungen", die keiner nutzt ... und jede Messe bringt eine neue "Blähung" Durch das "Nichtverstehen" der Steuerungen sinkt weiterhin auch der "Nutzungsgrat ihrer Möglichkeiten" Und dann werden diese Steuerungen auch noch mit dem Slogen *Intuitiv bedienbar* …

  • Hydrauliköltemperatur

    Behrens - - Maschine

    Beitrag

    Zitat von Preform: „Und die Nachrüstlösungen für die Ölkühler sind nicht immer preiswert “ Man (Chef) muss halt wissen, was man (Chef) will ... zum Nulltarif gibt's nix