Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 671.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Firma Engel

    Behrens - - Maschine

    Beitrag

    Wichtig ist, dass die Widerstände innerhalb des Werkzeugs (Führungssäulen usw.) minimiert werden ... Zitat von Neuer Nutzer: „Also ich möchte keinen Kabelbinder ins Werkzeug legen, wie Engel als Verkaufshilfe zeigt. “ ist aber nicht wahr, oder? Wir haben immer eine Zigarette reingehängt: Forderung war, dass die SGM nicht schließt

  • Nicht verzagen - ENGEL fragen

  • kühlungsproblem

    Behrens - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    .... womit wir wieder beim Thema schlechte (sinnlose) Ausbildung der Spritzgießer wären. Über 90% der Probleme bei den Spritzgießern liegen darin begründet!

  • kühlungsproblem

    Behrens - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Leider entwickelt sich das Prozess-Knowhow der Spritzgiesser überwiegend aus dem *Verkäufermarkt* (incl. Messen) ihres Lieferanten-Umfeldes! Richtig/besser wäre es, wenn das Prozesswissen der Mitarbeiter aus dem Aus-und Weiterbildungs-System entstehen würde!

  • kühlungsproblem

    Behrens - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Zitat von 1u21: „Die Einzelfilter an den Anlagen würde ich nicht als Schrott bezeichnen. Es ist eine Hilfskrücke, “ ... hatte deshalb auch in "..." gesetzt Aber aus Erfahrung, und @paulchen bestätigt es ja, dass diese Dinger in der Praxis a) nicht entsprechend gewartet werden, b) zu oft ausgebaut werden ... = nicht praxistauglich! Sie machen es den Leuten in den Spritzereien nur schwer, zudem sinnlos, wenn die Spritzerei grunsätzlich mit sauberem Wasser versorgt wird. Zitat von 1u21: „Wie @peter…

  • google.de/search?source=hp&ei=…i22i10i30k1.0.TitubQsJbHA

  • kühlungsproblem

    Behrens - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    @petersj, das mag ja alles richtig und gut sein, was du hierzu schreibst, aber bedenke: @paulchen ist laut seiner Zustandsbeschreibung in einer ganz anderen Welt unterwegs! Basis eines Kühsystems in der Spritzerei ist erst einmal sauberes Wasser (Filterung 50 mµ) und ausreichender gleichbleibender Druck (min. 5 bar) @paulchen, lass dir ein Angebot für einen entsprechenden Filter in der Hauptleitung machen (die Einzelfilterung an den Anlagen sind "Schrott") und das Gleiche für ein entsprechendes …

  • kühlungsproblem

    Behrens - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Zitat von paulchen: „Durch die ganzen Lichtdurchlässigen Wasserorgeln und Vorfiltern an den Maschinen wird man das Wasserproblem nie in den Griff bekommen. “ @paulchen, das Wasserproblem bekommt man in den Griff!! Die Reinigungsgeräte sind doch nur ein gutes Geschäft für die Anbieter dieser Dinger, weil die Spritzgießer das Thema nicht kompetent bei der Ursache anpacken! Bedingung ist, dass das Wasser (mit Fliesfilter!!) ordnungsgemäß mit 50 mµ (zentral in Hauptleitung zur Spritzerei!!!) gefilte…

  • kühlungsproblem

    Behrens - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Was wollt ihr mit dem Gerät aus den Kühlbohrungen herausspülen - Art der Ablagerungen?

  • Welcher Spritzgussmaschinenhersteller

    Behrens - - Maschine

    Beitrag

    Mich würde mal interessieren, was unter der Spezifikation *robust* zu verstehen ist .... ?

  • Welcher Spritzgussmaschinenhersteller

    Behrens - - Maschine

    Beitrag

    Zitat von S.V.: „Aber schaut euch mal die vollelektrischen TOYO an sind sehr robuste Maschinen “ Werbung? .....

  • Hydrauliköltemperatur

    Behrens - - Maschine

    Beitrag

    Zitat von SYRUS: „Des weiteren müsste man auch beachten (vor allem im Berreich Medical und MicroAutomotive) das: sollten Parameter eingestellt worden sein bei erhöhter Öltemperatur und nicht thermodynamischer Auslastung der Maschine, sich die Parameter anders verhalten werden wenn sich das Öl im Laufe eines Tages/Stunden wieder abkühlt, da auch das Öl träge wird! “ Die Aussage halte ich für sehr fragwürdig: Sollte es wirklich so sein, ist entweder die Steuerung/Regelung der Maschine schlecht ode…

  • Hydrauliköltemperatur

    Behrens - - Maschine

    Beitrag

    Zitat von Batzi71: „Wir überlegen gerade die Öltemperatur anzuheben wegen dem Energieverbrauch. “ Damit lässt sich viel zu wenig Energie sparen, zumal das Öl bei hoher Temperatur schneller "kaputt" geht Wenn ihr richtig viel Energie sparen wollt, deckelt alle Staudrücke bei max. 60 bar (spezifisch) und bringt alle Schneckendrehzahlen auf *die nur notwendige Höhe*, DAS sind die Energiefresser, auf die ihr direkt (ohne Invest) Einfluss nehmen könnt!!!

  • Zitat von Bandit600: „Der Zylinder hat 4 Zonen. “ Da sehe ich ein grundsätzliches Problem bei allen Spritzgussmaschinen(!!): Durch das Weglassen/Einsparen (sicherlich durch Unwissen der Maschinenbauer) von Regelzonen ist eine prozessnotwendige *thermische Feinabstimmung* längs des Zylinders nicht möglich!! Sehr viele *Schmelzprozesse* (beim Plastifizieren) kommen schon in der Einzugszone der Schnecke in die "Vollschmelze", was ein Entgasen unmöglich macht! Hinzu kommt noch, dass das Gro der Spri…

  • Versuch mal - Düse 300° Zylinder 300° Richtung Einzug auf 235° fallend - Staudruck 50 bar (spezifisch) Wieviel Heizzonen (Regler) hat der Zylinder (ohne Düse und Traverse)?

  • Das scheinen Ausgasungen aus der Fließfront zu sein. Die Zyklen bei der Linsenfertigung sind oft sehr hoch, wodurch das Material im Zylinder hohe Verweilzeiten hat. Hierdurch kommt das Granulat zu früh in die "Schmelze" und ein Entgasen ist nicht mehr möglich. Gib mal Parameter - Zylindertemperaturen - Verarbeitungstemperatur ...° - ...° vom Materialhersteller - Zyklus - Max. möglicher Dosierweg der SGM - Ist-Dosierweg

  • Traversen Temperatur

    Behrens - - Material

    Beitrag

    Zitat von THOR: „So kann es immernoch passieren, dass heute ein Maschine bestellt wird, bei der die Temperatur (Durchflussmenge) von Hand eingestellt werden muss. “ Daher habe ich kein Verständnis dafür, dass Temperaturregelung kein Standard ist!!! Wenn die Maschinenbauer Interesse daran hätten, dass ihre Kunden/Ernährer mit ihren Prozessen möglichst wenig Probleme haben, dann würden sie diese Regelung zur Standardausstattung machen! Leider fehlt den Einkäufern/Bestellern der Spritzgussmaschinen…

  • Traversen Temperatur

    Behrens - - Material

    Beitrag

    Zitat von petersj: „Wer liefert alles, ..... “ Es geht nicht um ALLES ... aber wir sind uns doch wohl einig, dass die Traversentemperatur ein prozessrelevanter Parameter ist ....

  • Traversen Temperatur

    Behrens - - Material

    Beitrag

    Zitat von petersj: „was bei anderen Herstellern nur Verwunderung hervorruft, weil bei denen eine Traversentemperaturmessung nicht mal gegen Aufpreis zu bekommen ist. “ Nenne mal Ross und Reiter, denn vor solchen Herstellern sollte hier im Forum schon "gewarnt" werden .... !!

  • Traversen Temperatur

    Behrens - - Material

    Beitrag

    Ich sehe, IHR habt mich verstanden, bin da ganz bei euch: Spritzgiesser dumm halten, für den Prozess notwendige Grundausstattung weg lassen = Gutes Geschäft für die (kompetenten) Helfer aus dem *Speckgürtel* der Spritzgiesser!