Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hateman -

    Hat eine Antwort im Thema Ersatzteile für Arburg Maschinen verfasst.

    Beitrag
    Meinst du ein Messrohr für die Wasserbatterie?
  • kristani -

    Hat eine Antwort im Thema Ersatzteile für Arburg Maschinen verfasst.

    Beitrag
    Leider gibt es dort solche Sachen wie Meßrohr, Skala 0-5 33,2x12,3x129 nicht. Vielleicht kennt jemand Einen oder eine Seite, bei der man auch solche Sachen kaufen könnte.
  • HW_A -

    Mag den Beitrag von Maestro im Thema Metallpartikel / Metallflakes im Einzug.

    Like (Beitrag)
    Zitat von "Spritzer": „Also Schnecke ziehen und siehe da, es sind noch Reste einer Unterlegscheibe bzw. Teilstücke einer Schraube zu finden. “ Hier musst Du ganz klar den Saboteur ausfindig machen. Zitat von "Spritzer": „Ich werde nicht schlau,…
  • "Spritzer" -

    Hat eine Antwort im Thema Metallpartikel / Metallflakes im Einzug verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Maestro: „Zitat von "Spritzer": „Also Schnecke ziehen und siehe da, es sind noch Reste einer Unterlegscheibe bzw. Teilstücke einer Schraube zu finden. “ Hier musst Du ganz klar den Saboteur ausfindig machen. ja ein "Ding" das unmöglich ist....
  • Maestro -

    Hat eine Antwort im Thema Metallpartikel / Metallflakes im Einzug verfasst.

    Beitrag
    Zitat von "Spritzer": „Also Schnecke ziehen und siehe da, es sind noch Reste einer Unterlegscheibe bzw. Teilstücke einer Schraube zu finden. “ Hier musst Du ganz klar den Saboteur ausfindig machen. Zitat von "Spritzer": „Ich werde nicht schlau,…
  • Majestic -

    Hat eine Antwort im Thema Weiterbildung Bemusterer von Spritzgießformen verfasst.

    Beitrag
    Das Kunststoffinstitut Lüdenscheid bietet dahingehend Kurse an. Ich habe den Kurs vor ein paar Jahren selbst besucht und fand ihn sehr informativ und gut gestaltet. War auch nicht nur Theorie sondern auch mit Praxis an der Maschine.
  • "Spritzer" -

    Hat eine Antwort im Thema Bauteilgewicht zu gering für Trichtergröße verfasst.

    Beitrag
    Bei PA würde sich definitiv die Anschaffung eines Aufsatztrockner rentieren, des Weiteren kannst du die Füllmenge bzw. Füllstand, Saugzeit usw definieren und einstellen. Also diese Probleme mit Restfeuchte könntest du somit eliminieren und sicher…
  • "Spritzer" -

    Hat das Thema Metallpartikel / Metallflakes im Einzug gestartet.

    Thema
    Hallo zu meinem Problem, es kommt zurzeit des öfteren vor das dass Massepolster "durchdrückt" -> Fehler liegt ganz klar an der RSP. Also Schnecke ziehen und siehe da, es sind noch Reste einer Unterlegscheibe bzw. Teilstücke einer Schraube zu…
  • "Spritzer" -

    Hat eine Antwort im Thema #AbmusterungNXTGeneration! verfasst.

    Beitrag
    Einblicke und weitere Infos wären sehr gut. Ein kurzes Vorstellungsvideo der Software würde hier die meisten fragen klären.
  • Maestro -

    Mag den Beitrag von Andre im Thema Bauteilgewicht zu gering für Trichtergröße.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Bartman5: „Jap das tut sie. “ ich würde gerne die Erkennungsmerkmale mal erfahren woran du es fest machst? Bin echt neugierig und möchte gerne dazu lernen.
  • "Spritzer" -

    Mag den Beitrag von Behrens im Thema Bauteilgewicht zu gering für Trichtergröße.

    Like (Beitrag)
    Hallo @Bartman5 , deine Annahme, dass die Teile schlechter ausgeformt werden, wegen mehr Feuchte im Material, bezweifel ich. Wenn das Material feuchter ist, fließt es in der Regel leichter, womit die Teile leichter ausformen. Das bisschen, was an…
  • Majestic -

    Hat eine Antwort im Thema Neuheit: Injection Molding Guide Ing.-Büro Schötz - Meinungen/"Erfahrungen"?! verfasst.

    Beitrag
    Auch ich bin sehr interessiert an diesem Programm. Ich hoffe ich kann meine Entscheidungsträger davon überzeugen wenigstens einen Testlauf zu starten. Die ganzen Excel Listen nerven gewaltig. :D
  • Behrens -

    Mag den Beitrag von petersj im Thema Bauteilgewicht zu gering für Trichtergröße.

    Like (Beitrag)
    Schlechtes Einfärben mit hohem Staudruck beseitigen ist die falsche Lösung! Ich habe reichlich Einfärbprozesse optimiert mit dem Ergebnis, dass der Staudruck halbiert und auch der Farbverbrauch erheblich geringer war! Wie geht das? Ganz einfach:…
  • Makerspace -

    Hat eine Antwort im Thema Europalette Granulate - wohin damit? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Teviol, das wäre doch eine Verwendung, die ganz im Sinne unserer Makerspace-Philosophie ist! Habe Dir gerade geantwortet!
  • Hanky -

    Mag den Beitrag von Streetforce im Thema #AbmusterungNXTGeneration!.

    Like (Beitrag)
    Im Installations Verzeichnis des K- Advisors ist eine Bedienungsanleitung enthalten ;) Die sagt mehr als ein Flyer!
  • Maestro -

    Mag den Beitrag von petersj im Thema Bauteilgewicht zu gering für Trichtergröße.

    Like (Beitrag)
    Schlechtes Einfärben mit hohem Staudruck beseitigen ist die falsche Lösung! Ich habe reichlich Einfärbprozesse optimiert mit dem Ergebnis, dass der Staudruck halbiert und auch der Farbverbrauch erheblich geringer war! Wie geht das? Ganz einfach:…
  • Andre -

    Hat eine Antwort im Thema Bauteilgewicht zu gering für Trichtergröße verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Bartman5: „Jap das tut sie. “ ich würde gerne die Erkennungsmerkmale mal erfahren woran du es fest machst? Bin echt neugierig und möchte gerne dazu lernen.
  • Maestro -

    Mag den Beitrag von Behrens im Thema Bauteilgewicht zu gering für Trichtergröße.

    Like (Beitrag)
    @petersj , ich verstehe das ja alles, sehe aber, dass es hier im Forum für viele Leser nicht so differenzierbar gesehen werden kann. Zudem übernimmt der "Serienprozess-Spritzgießer" solche unguten "Hilfskrücken" (hoher Staudruck) schnell in seine…
  • Maestro -

    Mag den Beitrag von petersj im Thema Bauteilgewicht zu gering für Trichtergröße.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Behrens: „... nur mal zum "Mitfühlen": Das wären bei einer 50er-Schnecke immerhin knapp 7to Kraft, die auf den Kunststoff im Schneckenvorraum bei drehender Schnecke(!) wirkt!!! Und diese 7to muss auch dass Granulat direkt am Trichtereinzug…
  • Maestro -

    Mag den Beitrag von Behrens im Thema Bauteilgewicht zu gering für Trichtergröße.

    Like (Beitrag)
    Zitat von petersj: „alles mit Staudruck 350bar zu fahren. “ ... nur mal zum "Mitfühlen": Das wären bei einer 50er-Schnecke immerhin knapp 7to Kraft, die auf den Kunststoff im Schneckenvorraum bei drehender Schnecke(!) wirkt!!! Und diese 7to muss…