Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Arburg vs. Engel verfasst.

    Beitrag
    Der größte Energiefresser ist das Plastifizieren, also das Zusammenspiel Staudruck/Schneckendrehzahl. Als Parameter sehe ich da besonders den Parameter *Staudruck*.
  • Deko -

    Hat eine Antwort im Thema Arburg vs. Engel verfasst.

    Beitrag
    Moing, Frage zum Energieverbrauch. Welche Parameter schlucken denn am meisten? Ist denn zu hohe schließkraft so ein Energieverbrauch? Oder sollte man da eher am falschen Staudruck Temperatur und Co ansetzen? Gruß
  • petersj -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzzylinder innen vermessen verfasst.

    Beitrag
    Eins hab ich noch. Wenn so etwas "zufällig" im Betrieb stehen sollte. Man baut den Zylinder senkrecht auf - und dann vorsichtig von oben rein. Naja, diese Dinger gibt's auch in etwas kleiner. Nur damit ihr wisst was ich meine. Oder man fertigt einen…
  • KuFo -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzzylinder innen vermessen verfasst.

    Beitrag
    wir verwenden auch 3-Punkt-Innenmikrometer, die etwas länger sind, machen uns mit Edding Striche im Abstand von 10 mm darauf und können so bis zu einer Tiefe von knapp 100 mm messen. der Bereich danach ist ja eher unkritisch bezüglich Polster etc., da…
  • Maestro -

    Mag den Beitrag von petersj im Thema Entlüftungsloch Zylinder.

    Like (Beitrag)
    1.Möglichkeit: Anstatt des Gasbrenners ein Heißluftgebläse verwenden. Dazu eine Handdrahtbürste. Und dran denken: Nicht der Druck der Drahtbürste reinigt, sondern das "Kratzen" der Drähte. Wenn diese durch den Druck nämlich flach liegen, haben sie…
  • petersj -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzzylinder innen vermessen verfasst.

    Beitrag
    Ich habe mal einen Anbieter / Werkzeughandel angesehen. Die maximale Messtiefe beträgt hier 1593mm. Die notwendigen Verlängerungen müssen selbstverständlich zugekauft werden. Nur die Innenmessschraube liegt dann schon mal bei ~1100.-€, plus die…
  • Matthias71 -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzzylinder innen vermessen verfasst.

    Beitrag
    Bei solch einer Länge ist ein Innenmessgerät mit Luftmessdorn zu empfehlen . Ist sehr teuer kann aber auf 2 Meter verlängert werden. Gruß Matthias
  • RS -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzzylinder innen vermessen verfasst.

    Beitrag
    Es gibt auch längere, mit denen man etwa einen Meter in den Zylinder reinmessen kann. Wir hatten übrigens auch schon Auswaschungen in der Einzugzone.
  • ParameterJongleur -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzzylinder innen vermessen verfasst.

    Beitrag
    Drei- Punkt- Innenmessschrauben, ein Drei- Punkt- Innenmessgerät oder ein Innenfeinmessgerät. Jedoch kann man mit allen "nur" die Meteringzone messen. Jedoch der Bereich, bei dem es durch die Auswaschungen ja relevant ist.
  • RS -

    Hat das Thema Spritzzylinder innen vermessen gestartet.

    Thema
    Ich bin auf der Suche nach einem Messgerät, mit welchem man den Innendurchmesser des Spritzzylinders auf der gesamten Länge messen kann. Ich habe ein solches Gerät selbst schon gesehen, kann aber keins finden. Hat jemand einen Tipp? :whistling:
  • Behrens -

    Mag den Beitrag von petersj im Thema Entlüftungsloch Zylinder.

    Like (Beitrag)
    1.Möglichkeit: Anstatt des Gasbrenners ein Heißluftgebläse verwenden. Dazu eine Handdrahtbürste. Und dran denken: Nicht der Druck der Drahtbürste reinigt, sondern das "Kratzen" der Drähte. Wenn diese durch den Druck nämlich flach liegen, haben sie…
  • Behrens -

    Mag den Beitrag von ParameterJongleur im Thema Kistler CoMoNEO.

    Like (Beitrag)
    @Vape Wie ist denn der Stand der Dinge? Habt ihr es euch beschafft und wenn ja, wie: - Habt ihr es in eure Produktion eingebunden? - Was regelt ihr? - Feedback? Rein interessehalber, ich denke das interessiert hier doch einige, mich auf jeden Fall :)
  • ParameterJongleur -

    Hat eine Antwort im Thema Kistler CoMoNEO verfasst.

    Beitrag
    @Vape Wie ist denn der Stand der Dinge? Habt ihr es euch beschafft und wenn ja, wie: - Habt ihr es in eure Produktion eingebunden? - Was regelt ihr? - Feedback? Rein interessehalber, ich denke das interessiert hier doch einige, mich auf jeden Fall :)
  • petersj -

    Hat eine Antwort im Thema Entlüftungsloch Zylinder verfasst.

    Beitrag
    1.Möglichkeit: Anstatt des Gasbrenners ein Heißluftgebläse verwenden. Dazu eine Handdrahtbürste. Und dran denken: Nicht der Druck der Drahtbürste reinigt, sondern das "Kratzen" der Drähte. Wenn diese durch den Druck nämlich flach liegen, haben sie…
  • Matthias71 -

    Hat eine Antwort im Thema Entlüftungsloch Zylinder verfasst.

    Beitrag
    Mit PS spülen , erkalten lassen und einfach ablösen . Blättert sehr gut ab . Gruß Matthias
  • ParameterJongleur -

    Hat eine Antwort im Thema Entlüftungsloch Zylinder verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Shockfly: „Wie kann man denn eine Schnecke oder RSS ohne Gasbrenner reinigen? “ Pyrolyseofen
  • Shockfly -

    Hat eine Antwort im Thema Entlüftungsloch Zylinder verfasst.

    Beitrag
    Wie kann man denn eine Schnecke oder RSS ohne Gasbrenner reinigen?
  • THOR -

    Hat eine Antwort im Thema Entlüftungsloch Zylinder verfasst.

    Beitrag
    Moin, Wenn der Zylinder 17 Jahre alt ist und auch die erste Schnecke da noch drin ist, wird die auch durch sein. Überprüft alles und bestellt dann am besten einen komplett Zylinder, das ist oftmals günstiger als wenn ihr alles einzeln bestellt. Gilt…
  • THOR -

    Mag den Beitrag von petersj im Thema Entlüftungsloch Zylinder.

    Like (Beitrag)
    Tip: Bei dieser Gelegenheit gleich mal den Schneckendurchmesser und die RSS prüfen. Vielleicht tun sich da noch andere Gräber auf.
  • petersj -

    Hat eine Antwort im Thema Entlüftungsloch Zylinder verfasst.

    Beitrag
    Tip: Bei dieser Gelegenheit gleich mal den Schneckendurchmesser und die RSS prüfen. Vielleicht tun sich da noch andere Gräber auf.