Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Borum -

    Hat eine Antwort im Thema Angusspicker. Aber welchen? verfasst.

    Beitrag
    Wir nutzen neben unseren integrierten Arburg Pickern noch Wittmann, Geiger und Yushin. Geiger und Yushin kann ich nicht so empfehlen. Bei den Geiger Pickern haben wir viel Probleme mit den Antriebsriemen und Servomotoren, sind zwar schnell programmiert…
  • Borum -

    Hat eine Antwort im Thema Welcher Spritzgussmaschinenhersteller verfasst.

    Beitrag
    Ich bin relativ neu in dem Gebiet und durchlaufe gerade eine Schulung auf Arburg H Maschinen. Eine Schulung auf Battenfeld habe ich bereits bekommen. Also bis jetzt hatte mir die Battenfeld mehr gelegen da ich diese intuitiver bedienen konnte,…
  • Borum -

    Mag den Beitrag von HK im Thema Welcher Spritzgussmaschinenhersteller.

    Like (Beitrag)
    Hallo, mich intressiert mal mit welcher Spritzgussmaschine (Hersteller) Ihr am liebsten arbeitet. Habe mal eine Umfrage ins Leben gerufen. Es ist nur eine Antwortmöglichkeit möglich. Viel Spaß beim voten!
  • Borum -

    Mag den Beitrag von Behrens im Thema Fachkräftemangel.

    Like (Beitrag)
    Ich gehe mal davon aus, dass ich hier im Forum einer von ganz wenigen Freiberuflern bin ?( ... daher kenne ich mich mit dem Job ein bissl aus ;) Zitat von Preform: „Nun stellt sich die Frage nach dem Warum?, ein Sachbearbeiter (auch mit Studium)…
  • Borum -

    Mag den Beitrag von qs im Thema Fachkräftemangel.

    Like (Beitrag)
    @1 und 21 und Borum, ja, dass ist die andere Seite der Medallie, leider. Oft ist es aber auch, dass vor allem größere Firmen Stellen offentlich ausschreiben, aber eigentlich niemanden suchen. Aber Stellenangebote herausgeben, so dass diese jeder…
  • Borum -

    Mag den Beitrag von Styrol im Thema Fachkräftemangel.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Borum: „Ich war am Anfang des Jahres sehr zuversichtlich was eine neue Anstellung anbelangt, ich bin ja "eigentlich" eine qualifizierte Fachkraft aber das man nicht einmal eine Rückantwort bekommt, geschweige denn überhaupt eine…
  • Styrol -

    Hat eine Antwort im Thema Fachkräftemangel verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Borum: „Ich war am Anfang des Jahres sehr zuversichtlich was eine neue Anstellung anbelangt, ich bin ja "eigentlich" eine qualifizierte Fachkraft aber das man nicht einmal eine Rückantwort bekommt, geschweige denn überhaupt eine…
  • Styrol -

    Mag den Beitrag von Behrens im Thema Fachkräftemangel.

    Like (Beitrag)
    Ich gehe mal davon aus, dass ich hier im Forum einer von ganz wenigen Freiberuflern bin ?( ... daher kenne ich mich mit dem Job ein bissl aus ;) Zitat von Preform: „Nun stellt sich die Frage nach dem Warum?, ein Sachbearbeiter (auch mit Studium)…
  • qs -

    Hat eine Antwort im Thema Fachkräftemangel verfasst.

    Beitrag
    @1 und 21 und Borum, ja, dass ist die andere Seite der Medallie, leider. Oft ist es aber auch, dass vor allem größere Firmen Stellen offentlich ausschreiben, aber eigentlich niemanden suchen. Aber Stellenangebote herausgeben, so dass diese jeder…
  • Borum -

    Hat eine Antwort im Thema Fachkräftemangel verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum allerdings schon seit 1993 in der Branche tätig. Die Ausbildung hieß damals noch Kunststoff-Formgeber und ich habe den Bereich der Hohlkörperformung und Extrusion gewählt. Ich möchte mich auch einmal kurz dazu…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Fachkräftemangel verfasst.

    Beitrag
    Ich gehe mal davon aus, dass ich hier im Forum einer von ganz wenigen Freiberuflern bin ?( ... daher kenne ich mich mit dem Job ein bissl aus ;) Zitat von Preform: „Nun stellt sich die Frage nach dem Warum?, ein Sachbearbeiter (auch mit Studium)…
  • Preform -

    Hat eine Antwort im Thema Fachkräftemangel verfasst.

    Beitrag
    mal etwas nicht ganz zum Fachkräftemangel passendes (eher zum Nicht-Einstellen) Ein (vielleicht alle) großer Automobilhersteller beschäftigt sehr viele Unternehmensberater, bei näherem Hinsehen machen die meisten einen Sachbearbeiterjob. Nun stellt…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Verzug von Kunststoffträgern verfasst.

    Beitrag
    Schon mal Wärmebilder vom Teil gemacht?
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Fachkräftemangel verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Klabuster: „Er hat eine Stelle in einem großen Unternehmen angenommen. “ Man kann nur hoffen, dass er dort nicht "versaut" wird, denn genau solche jungen motivierten Leute werden in den großen Unternehmen zu oft förmlich "verheizt",…
  • Behrens -

    Mag den Beitrag von Klabuster im Thema Fachkräftemangel.

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen, hatte vor einiger Zeit eine interessante Situation. Wir hatten im Ort einen Informationstag an dem sich Unternehmen aus dem Umkreis vorstellen können. Schüler können sich da ein Bild machen, was die Firma überhaupt herstellt und was…
  • 1u21 -

    Hat eine Antwort im Thema Verzug von Kunststoffträgern verfasst.

    Beitrag
    Kurz und knapp, nein. Ein Nukleierungsmittel fördert das Kristallwachstum von PP und erhöht somit die Schwindung und dadurch den Verzug. Ihr nutzt ein talkumgefülltes PP, wo schon das Talkum als Nukleierungsmittel wirkt. Euer Problem hat zwei…
  • Klabuster -

    Hat eine Antwort im Thema Fachkräftemangel verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, hatte vor einiger Zeit eine interessante Situation. Wir hatten im Ort einen Informationstag an dem sich Unternehmen aus dem Umkreis vorstellen können. Schüler können sich da ein Bild machen, was die Firma überhaupt herstellt und was…
  • infality -

    Hat das Thema Verzug von Kunststoffträgern gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, wir spritzen bei uns Träger aus einem PP TV20, welche sich ordentlich verziehen. Die Teile sind bis zu 650mm lang und verziehen sich nach dem Spritzvorgang alle möglichen Richtungen. Würde ein Nukleirungsmittel in diesem Fall…
  • 1u21 -

    Hat eine Antwort im Thema Fachkräftemangel verfasst.

    Beitrag
    Solange das Silo-/Inseldenken bestehend bleibt, wird sich daran auch nichts ändern. Es kommt die Personalabteilung günstiger die Stelle entweder möglichst billig zu besetzen oder gar nicht. Wie hoch der wirtschaftliche Schaden für das Unternehmen…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Fachkräftemangel verfasst.

    Beitrag
    Ich vermute (glaube es sogar), dass der Fachkräftemangel sich nur auf *Fachkräfte zum Niedriglohn* beschränkt .... Für Mangelware wird nämlich erhöhter Preis bezahlt ... Vielleicht sollten Personaler sich mal mehr mit dem Thema (Arbeits-)Marktgesetze…