Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Maschinen zu heiss verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Referenz: „Meinst du Hersteller von Spritzgießmaschinen, oder von Pumpen und Filtern? “ Hersteller von Spritzgussmaschinen. Zitat von Referenz: „Man kann über Frischwasserbesprühung die Temperatur leicht unter die Lufttemperatur…
  • Kunststoffstudi -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich denke bei 3000 Stück pro Jahr ist Spritzguss nicht das richtige Verfahren. Extrudierte Platten zu fräsen halte ich für keine gute Idee, diese verziehen sich oft wenn zerspant wird (durch Eigenspannungen), eine faserverstärkte Platte eher…
  • Xenoy -

    Hat eine Antwort im Thema Werkzeugausstattung verfasst.

    Beitrag
    Hallo, suche mal bei google nach Werkzeug Schaumeinlagen, dort findest du eine Auswahl an Firmen die sich auf individuelle Einlagen spezialisiert haben.
  • Referenz -

    Hat eine Antwort im Thema Maschinen zu heiss verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Behrens: „ Die Maschinenhersteller ziehen euch dafür reichlich € aus der Tasche, zudem wäre das "Pflaster-Lösung" “ Meinst du Hersteller von Spritzgießmaschinen, oder von Pumpen und Filtern? Unsere Pumpen sind ca. von 2000. Wäre…
  • wichtelchen -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Du sagst die Last lagert ständig auf diesen Rosten. Hier sehe ich das großte Problem da sich Kunststoff mit der Zeit setzt also verbiegt und somit die Last irgendwann nicht mehr trägt. Evtl. könnte man einen Stahlrahmen mit Kunststoff umspritzen. Der…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Geht doch, warum nicht gleich so ... ;) Ich bin der Meinung, dass es kein Problem ist, diese Teile herzustellen. Setzt euch mit Großmaschinenhersteller in Verbindung, z. B. Krauss-Maffei und Engel (Großmaschinenbauer) und fragt dort nach…
  • BastiWest -

    Hat das Thema Werkzeugausstattung gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen. Einige von euch waren sicherlich schon unterwegs um Werkzeugwagen zu organisieren. Was habt ihr für eure Einrichter organisiert? Werkzeugwagen sind in diesem Falle vorhanden. Hier stellt sich die Problematik, alles in Schaumstoffmatten…
  • charly250 -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Foto
  • charly250 -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Also, hier mal einige Dinge zu dem Thema. Wir selber haben mit Spritzguss nichts zu tun. Wir sind ein reiner Handwerksbetrieb. Diese Elemente werden in Filteranlagen verbaut, die wir herstellen. Seit ca. 30Jahren werden diese Elemente aus Holz…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Mucell-Verfahren wäre auch noch zusätzlich eine Option Zitat von charly250: „Die Maschine ist erstmal egal. Frage ist nur ob es technisch möglich ist “ JA, es ist technisch möglich!!! @charly250, wenn hier Leute sich nen Kopf machen, um Dir zu helfen,
  • BastiWest -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Ich weiß nicht so recht. Handelt es sich hier um eine stetige Belastung? Auflage nur an den Ecken: braucht man dann wirklich noch den "Mittelteil"? Wenn ja: muss der was aushalten? Wir haben Paletten aus Kunststoff, da stellen wir auch mal 1,5 Tonnen…
  • ParameterJongleur -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    KuFo hat hier das Offensichtliche gefunden :D Allerdings gibt es heutzutage auch Verbundmaterialien, die die richtigen Eigenschaften dafür haben könnten...
  • KuFo -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    hab mir die Angaben nochmal ganz langsam durchgelesen .... 1. 1 m x 2 m groß 2. Auflage nur im Bereich der 4 Ecken 3. Tragefähigkeit 1,2 to pro m² ... würde heissen: der Rost müsste ja 2 schlecht ausgestattete VW Golf hochkant nebeneinander tragen…
  • KuFo -

    Hat eine Antwort im Thema Drucker mit Lebensmittelechten Farben für Spritzgussteile verfasst.

    Beitrag
    es gibt spezielle HighSpeed-Tintenstrahldrucker zum Bedrucken von Kunststoffteile ... so werden z.B. die Motive auf die Teile von 3D-Puzzle gedruckt und anschließend noch versiegelt
  • Luemmel -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Bitte Kaltkriechverhalten nicht außer acht lassen!!! Die Zeit wird igrendwann dafür sorgen, dass sich die Dinger durchbiegen. Deshalb die Frage: Thermoplast Ja oder Nein :) Grüße
  • 03 1010 -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ParameterJongleur: „Die Wirtschaftlichkeit hat noch keiner genannt... Braucht ihr denn den Rost in so großen Stückzahlen, dass sich der Spritzguss dafür lohnt? Mit anderen Fertigungsverfahren wäre es aus Kunststoff sicher auch…
  • 03 1010 -

    Mag den Beitrag von HK im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von charly250: „Die Maschine ist erstmal egal. Frage ist nur ob es technisch möglich ist “ Wenn`s egal ist. Die Antwort ist: JA
  • 03 1010 -

    Mag den Beitrag von Ralle01 im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch?.

    Like (Beitrag)
    Hallo Charly, für mich stellt sich nicht die Frage nach der technischen Machbarkeit, sondern nach der Finanziellen. Maschinen in der Größenordnung wirst du Gebraucht wahrscheinlich nicht finden. Wenn du keine Gebrauchte findest, wovon ich mal ausgehe,…
  • ParameterJongleur -

    Hat eine Antwort im Thema Drucker mit Lebensmittelechten Farben für Spritzgussteile verfasst.

    Beitrag
    Spritzgussteile damit bedrucken, ja das ist möglich. Mit verschiedenen Druckverfahren. Jetzt musst du nur genauer sagen, was du denn genau machen willst.
  • ParameterJongleur -

    Hat eine Antwort im Thema Spritzgussteil, Fertigung möglich bzw. realistisch? verfasst.

    Beitrag
    Die Wirtschaftlichkeit hat noch keiner genannt... Braucht ihr denn den Rost in so großen Stückzahlen, dass sich der Spritzguss dafür lohnt? Mit anderen Fertigungsverfahren wäre es aus Kunststoff sicher auch herzustellen.