Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LutherStickl -

    Hat eine Antwort im Thema Effektive Nachdruckwirkung in Abhängigkeit zur Lage vom Anspritzpunkt verfasst.

    Beitrag
    @Paddel - gibt es hierzu von deiner Seite Neuigkeiten...?
  • Preform -

    Mag den Beitrag von petersj im Thema WASSER(Qualität).

    Like (Beitrag)
    Mein Reden. Eine industrielle Wasserqualität für die bestimmte Anwendung muss fallbezogen durch eine entsprechende Aufbereitung erzeugt werden. Ist das Wasser dann im Kreislauf muss es ständig geprüft und auf seinem Stand gehalten werden. Wer das…
  • 1u21 -

    Mag den Beitrag von Behrens im Thema WASSER(Qualität).

    Like (Beitrag)
    Zitat von Thermoplaster 58: „und deren direkte (langfristige) Auswirkungen hinsichtlich Peripherie, Prozess “ @Thermoplaster 58, hier noch ein Hinweis: Wie hier auch schon erwähnt, sind Ablagerungen in den Werkzeug-Kühlbohrungen für den Prozess sehr…
  • 1u21 -

    Mag den Beitrag von petersj im Thema WASSER(Qualität).

    Like (Beitrag)
    Mein Reden. Eine industrielle Wasserqualität für die bestimmte Anwendung muss fallbezogen durch eine entsprechende Aufbereitung erzeugt werden. Ist das Wasser dann im Kreislauf muss es ständig geprüft und auf seinem Stand gehalten werden. Wer das…
  • petersj -

    Hat eine Antwort im Thema WASSER(Qualität) verfasst.

    Beitrag
    Mein Reden. Eine industrielle Wasserqualität für die bestimmte Anwendung muss fallbezogen durch eine entsprechende Aufbereitung erzeugt werden. Ist das Wasser dann im Kreislauf muss es ständig geprüft und auf seinem Stand gehalten werden. Wer das…
  • Andre -

    Mag den Beitrag von Neuer Nutzer im Thema Werkzeug Überladen.

    Like (Beitrag)
    Ich hatte so etwas auch bei ein Blende aus PC. Wir hatten damals ( oh man, vor 20 Jahren) 4 Mann 4 Bello`s 4 Ecken, das Werkzeug an der Trennung aus einander getrieben (An den Ausfräsungen an der Ecken). Es war ein Aufschrumpfen auf die Kerne. Danach…
  • BastiWest -

    Hat eine Antwort im Thema Ausfallrutsche gesucht für PMMA Teile verfasst.

    Beitrag
    Ich habe selbst mal Teile aus PS gespritzt. Wer einen Angelkoffer hat: Das klare Ding da oben drauf. Spaß beiseite. Ich hab das Zeug hergestellt. Aber mit Handentnahme. Fingerabrücke etc. waren ein No-Go. Also nicht an die Kontur grabbeln. Und mussten…
  • BastiWest -

    Hat eine Antwort im Thema Werkzeug Überladen verfasst.

    Beitrag
    Bei einem oder einer Art "Becher" denke ich an sowas wie Trinkgläser. Die Entformungsschäge ist da ja mehr als großzügig. Sollte eigentlich kein Problem sein. Solche Dinge sind ja "0815". Mach voll und gut. Nun hauen wir da richtig mal einen rein…
  • Stoopid -

    Hat eine Antwort im Thema WASSER(Qualität) verfasst.

    Beitrag
    Wir beziehen Wasser aus einem Brunnen. War vor Jahren auch ungefiltert, unbehandelt,... --> Rost, Kalk, Algen ... volles Programm halt. Nun wird das, aus dem Brunnen bezogene, Wasser vorgefiltert (grob) durch eine Umkehrosmoseanlage gepumpt,…
  • Stoopid -

    Hat eine Antwort im Thema Werkzeug Überladen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Behrens: „Naja, wenn's Material schon aussen aus dem Werkzeug rausquetscht .... “ Auch das durfte ich auch schon miterleben. Problem lag, wie bereits erwähnt, an der nicht vorhandenen Spritzdruckbegrenzung. Das war dann leider kein…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Werkzeug Überladen verfasst.

    Beitrag
    @MichaelSTC, ich vermute mal, dass ihr bei euren Spritzgussmaschinen den "verfügbaren Einspritzdruck" auf "den maximalen Wert" eingestellt habt ?( was Spritzgießer sehr gerne machen, eine Druckbegrenzung, bei der der Einspritzprozess abgebrochen wird,…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Werkzeug Überladen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Stoopid: „Man sieht hier auch an der Wkz-Trennung nichts. Somit sollte die Formmasse in der Kavität geblieben sein ;). “ Naja, wenn's Material schon aussen aus dem Werkzeug rausquetscht .... ?( Zitat von petersj: „Ich kann mir fast nicht…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Ausfallrutsche gesucht für PMMA Teile verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Luemmel: „Entnahme mit Handling und Ablage in Kiste oder Blister bzw. Trays. “ Dieses sind Kostentreiber, was im Vorfeld (Kalkulation) entschieden und gerechtfertigt werden muss! Grundsätzlich ist der "Freie Fall" immer das Effizienteste!…
  • Silka -

    Hat eine Antwort im Thema Ausfallrutsche gesucht für PMMA Teile verfasst.

    Beitrag
    Also ich gebe es nicht gerne zu, aber wir haben das Werkzeug extra zum Werkzeugmacher geschickt und so ändern lassen damit die Teile fallen... Hmm... naja...Nächstes Mal bin ich dann auch schlauer.
  • Luemmel -

    Hat eine Antwort im Thema Ausfallrutsche gesucht für PMMA Teile verfasst.

    Beitrag
    Eine Teileschonrutsche minimiert nur die Wahrscheinlichkeit beschädigter Teile und sorgt für weniger starkes Umherfliegen. Wenn Teile nicht kaputtgehen dürfen, dann ist Schüttgut einfach Fehl am Platz. Entnahme mit Handling und Ablage in Kiste oder…
  • 1u21 -

    Hat eine Antwort im Thema Werkzeug Überladen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Stoopid: „Kann mir nicht vorstellen, dass die Becher so dermaßen überladen sind. “ Das geht ganz gut und bei amorphen Kunststoffen noch schnell. Wird einfach zu viel Nachdruck gegeben, drückt der Kunststoff gegen die Einsätze. In dem…
  • Neuer Nutzer -

    Hat eine Antwort im Thema Werkzeug Überladen verfasst.

    Beitrag
    Ich hatte so etwas auch bei ein Blende aus PC. Wir hatten damals ( oh man, vor 20 Jahren) 4 Mann 4 Bello`s 4 Ecken, das Werkzeug an der Trennung aus einander getrieben (An den Ausfräsungen an der Ecken). Es war ein Aufschrumpfen auf die Kerne. Danach…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema WASSER(Qualität) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von petersj: „Rückspülfiltern gearbeitet. Das war aber auf Dauer nicht zielführend und auch nicht mehr preisgünstig. “ Von den Rückspülfiltern halte ich auch nicht viel ....
  • 1u21 -

    Mag den Beitrag von petersj im Thema Schwindung und Nachschwindung PA6.

    Like (Beitrag)
    Hallo Tobi. Geb doch mal bei der Suchfunktion bei "Alle Foren" den Begriff "Schwindung" ein. Da wird sich eine Menge auftun. Ich glaube aber nicht, dass du dabei eine Möglichkeit finden wirst, die Schwindung eines Materials "zu berechnen". Das hängt…
  • LutherStickl -

    Mag den Beitrag von petersj im Thema Schwindung und Nachschwindung PA6.

    Like (Beitrag)
    Hätte da auch noch was im Angebot