Recent Activities

  • Teviol

    Reaction (Post)
    Nennt mich altmodisch. Aber wir arbeiten vorzugsweise mit Werkzeugmachern aus der Region, mit denen wir langjährig gute Zusammenarbeit pflegen.
    Vorteil: Wenn eine Reparatur oder Änderung ansteht, bekommen wir das schnell umgesetzt.
    China ist ja auch kein…
  • Behrens

    Replied to the thread Ferromatik Milacron K-Tec.
    Post
    Schon mal den Service von Ferromatik Milacron angerufen?
  • 99_7

    Reaction (Post)
    Bei allen klassischen Hydraulikmaschinen ist die "Dichtschlüssigkeit" der Rückstromsperre ganz einfach an laufender/produzierender Maschine wie folgt zu prüfen: Bei Beginn der Einspritzbewegung (Schnecke wird nach vorne gedrückt) darf die Schnecke keine
  • Titan

    Posted the thread Ferromatik Milacron K-Tec.
    Thread
    Hallo zusammen,

    Hab da ein Problem mit einer K-Tec Maschine. Die Maschine bleibt immer bei Step 29 stehen. Leider kommt nur die Fehlermeldung "Zykluszeit abgelaufen"

    Kann mir jemand sagen was der Step 29 bedeutet? Anleitung habe ich zwar hier, allerdings…
  • Jogger

    Reaction (Post)
    Nennt mich altmodisch. Aber wir arbeiten vorzugsweise mit Werkzeugmachern aus der Region, mit denen wir langjährig gute Zusammenarbeit pflegen.
    Vorteil: Wenn eine Reparatur oder Änderung ansteht, bekommen wir das schnell umgesetzt.
    China ist ja auch kein…
  • Maschinist

    Reaction (Post)
    Bei allen klassischen Hydraulikmaschinen ist die "Dichtschlüssigkeit" der Rückstromsperre ganz einfach an laufender/produzierender Maschine wie folgt zu prüfen: Bei Beginn der Einspritzbewegung (Schnecke wird nach vorne gedrückt) darf die Schnecke keine
  • Jogger

    Reaction (Post)
    Hallo,
    nimm mal als Stichwort "drehbare Angussbuchse" mit. Die kann dann mit Kugelraster o.ä. arretiert werden und kann einfach mit einem 6-Kantschlüssel gedreht werden.
    Ein Beispiel dazu habe ich irgendwann einmal für einen Werkzeugmacher skizziert (s.…
  • Jogger

    Post
    DerK:
    Vielen Dank, das war das gesuchte Stichwort - ja, so hatte ich mir es vorgestellt :)
    Ich hab dann auch noch den Begriff "Angussweiche" gefunden: Angussweiche

    (Quote from Behrens)

    Bisher war das nur eine gedankliche Konstruktion - nichts, was von mir in…
  • DerK

    Replied to the thread Welches Material für Einsteiger?.
    Post
    Man findet im WWW bestimmt auch günstige gebrauchte Umlufttrockner. Dürfte fürs erste ausreichen (für das rumprobieren mit TPE). Ihr habt in der Halle bestimmt keine tropischen Luftfeuchtigkeiten. Besser ist natürlich z.B. ein Trockenlufttrockner.
  • DerK

    Reaction (Post)
    Bei allen klassischen Hydraulikmaschinen ist die "Dichtschlüssigkeit" der Rückstromsperre ganz einfach an laufender/produzierender Maschine wie folgt zu prüfen: Bei Beginn der Einspritzbewegung (Schnecke wird nach vorne gedrückt) darf die Schnecke keine
  • DerK

    Post
    Hallo,
    nimm mal als Stichwort "drehbare Angussbuchse" mit. Die kann dann mit Kugelraster o.ä. arretiert werden und kann einfach mit einem 6-Kantschlüssel gedreht werden.
    Ein Beispiel dazu habe ich irgendwann einmal für einen Werkzeugmacher skizziert (s.…
  • Behrens

    Reaction (Post)
    Behrens:
    Nein, keine Angst - mir kam beim Lesen der Anfrage (ist auch schon zwei Jahre alt) einfach nur die Idee mit dem Verteiler in den Sinn.
    Ich habe erstmal mehr als genug mit der Kategorie "Einkaufswagenchips" und reichlich Lernen zu tun ;)
    Außerdem…
  • Jogger

    Reaction (Post)
    (Quote from Jogger)

    Jogger , soweit ich bis jetzt aus deinen Beiträgen das Ganze mitbekommen habe, bist du ja kein "erfahrener Spritzgießer" (oder?).
    Daher würde ich dir nicht empfehlen, dich auf dieses Geschäft einzulassen, weil das "Spritzen von…
  • Jogger

    Post
    Behrens:
    Nein, keine Angst - mir kam beim Lesen der Anfrage (ist auch schon zwei Jahre alt) einfach nur die Idee mit dem Verteiler in den Sinn.
    Ich habe erstmal mehr als genug mit der Kategorie "Einkaufswagenchips" und reichlich Lernen zu tun ;)
    Außerdem…
  • Jogger

    Reaction (Post)
    Hallo Jogger,
    das unterschiedliche Kavitäten in ein Werkzeug gelegt werden, mit unterschiedlichen Stückzahlen, oder auch Material ist nichts neues und wird oft so gemacht.
    Wenn etwas nicht symmetrisch ist, also außerhalb der Mitte , ist es gut den…
  • Behrens

    Post
    (Quote from Jogger)

    Na ja, gehen würde fast alles, der Kunststoff ist halt plastisch und läßt sich auch fast überall hindrücken. ;) ;)
    Die Frage ist dabei,
    - welchen Q-Anspruch haben die Teile,
    - welche Stückzahl muss produziert werden?
    Für ein paar hundert…
  • Behrens

    Post
    (Quote from Jogger)

    Jogger , soweit ich bis jetzt aus deinen Beiträgen das Ganze mitbekommen habe, bist du ja kein "erfahrener Spritzgießer" (oder?).
    Daher würde ich dir nicht empfehlen, dich auf dieses Geschäft einzulassen, weil das "Spritzen von…
  • Matthias71

    Post
    Hallo Jogger,
    das unterschiedliche Kavitäten in ein Werkzeug gelegt werden, mit unterschiedlichen Stückzahlen, oder auch Material ist nichts neues und wird oft so gemacht.
    Wenn etwas nicht symmetrisch ist, also außerhalb der Mitte , ist es gut den…
  • Jogger

    Thread
    Guten Morgen :)

    Wie problematisch ist es, wenn der wirksame Querschnitt nicht zentrisch liegt, die Belastung der Maschinenplatten also dann nicht symmetrisch wäre?

    Bei mehreren Kavitäten kann man das ja recht einfach vermeiden (symmetrischer Aufbau), aber…
  • 1u21

    Reaction (Post)
    Nennt mich altmodisch. Aber wir arbeiten vorzugsweise mit Werkzeugmachern aus der Region, mit denen wir langjährig gute Zusammenarbeit pflegen.
    Vorteil: Wenn eine Reparatur oder Änderung ansteht, bekommen wir das schnell umgesetzt.
    China ist ja auch kein…