Battenfeld HM1300/500 - Lüften des Werkzeuges

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Battenfeld HM1300/500 - Lüften des Werkzeuges

      Hallo -

      Wir möchten PP - mit 20% Naturfaser und endothermes Treibmittel schäumen, geht auch gut. Haben ein einfaches Plattenwerkzeug L/B/D 150/200/4mm und möchten nach dem Einspritzen Werkzeug rund 0,2mm öffnen damit Schaum expandieren kann. Bei der HM1300 / 500 gibts zwar bei den Einstellungen Lüften, Werkzeug fährt auf, aber nach eingestellter Zeit wieder zusammen.
      Hat jemand Erfahrung, dass das Werkzeug nach öffnen des Spaltes nicht mehr zu fährt sondern wenn Kühlzeit verstrichen komplett auffährt und auswerft.

      Besten Dank sschon mal vorab

      Lg Peter
    • Puh...,

      habe ich so an dieser Maschine noch nicht in Produktion gesehen Peter83.

      Ich würde hier, wie mein Schreiber vorher bereits mitteilte, mich mal an Battenfeld wenden.
      Oder vielleicht die Zeit so einstellen, das Sie kurz vor Ablauf der Restkühlzeit schließt und wieder öffnet.

      Gruß

      The Problem Solver
    •      
    • Battenfeld muss leider Steuerung Umprogrammieren, damit Werkzeug nach öffnen des Spaltes dann nicht wieder schließt sondern normal öffnet und auswirft und dosiert....baujahr ist leider auch schon 2004. Bei Tauchkantenwerkzeug ists im Endeffekte gleiches Prinzip. Auf Engel würds gehen, aber leider steht im Technikum halt eine Battenfeld, aber Danke für die Antworten.

      Gruß Peter