LSR 7005 Ablagerungen auf polierter Fläche

    • LSR 7005 Ablagerungen auf polierter Fläche

      Mahlzeit werte Kollegen !

      Ich bin nun seit geraumer Zeit an einem Projekt beteiligt wo es sich um ein Spritzgusswerkzeug mit polierten Einsätzen handelt !

      Momentan sind wir am verzweiflen bzgl. unserem Material (LSR 7005)

      Es handelt sich um ein relativ neues Werkzeug mit elektrischem Nadelverschluss und 4-fach Produktion !

      Wir haben immer wieder mit kleinen Ablagerungs-punkten im Teil zu kämpfen und wissen nicht mehr weiter !

      Wir haben bereits einen sondermischer mit 25 Mischer-Elementen verbaut, produzieren mit ca 4,5 bar Staudruck, 26mm Dosierhub und einer Dosierzeit von ca 20sek. um eine Bestmögliche Materialvermischung zu erzielen !

      Jedoch kommen von Zeit zu Zeit immer wieder dieses Ablagerungen in den polierten Kavitäten !

      Vl. kann mir jemand helfen dieses Problem in den Griff zu bekommen !

      Mfg

      Philipp
    • Hoi Apfelmost,

      "von Zeit zu Zeit" klingt irgendwie auf den ersten Laut nach einem Ablagerungs-/Verweilzeit-Thema und/oder thermischer Schädigung?
      Wie sehen die Düsen des HK aus? Teilweise baut sich dort Material auf, welches sich dann von Zeit zu Zeit lösen könnte.
      Oder wie sieht der Mischer aus? Wendelmischer? X-Struktur? Ist dieser ebenfalls oberflächenbehandelt?
      Eingefärbtes Material? Und wie sieht das Teil aus?

      Grüssle
      De Fritze

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fritze ()

    •      
    • Fritze schrieb:

      Hoi Apfelmost,

      "von Zeit zu Zeit" klingt irgendwie auf den ersten Laut nach einem Ablagerungs-/Verweilzeit-Thema und/oder thermischer Schädigung?
      Wie sehen die Düsen des HK aus? Teilweise baut sich dort Material auf, welches sich dann von Zeit zu Zeit lösen könnte.
      Oder wie sieht der Mischer aus? Wendelmischer? X-Struktur? Ist dieser ebenfalls oberflächenbehandelt?
      Eingefärbtes Material? Und wie sieht das Teil aus?

      Grüssle
      De Fritze
      hy de fritze !

      Was meinst du mit HK?
      Falls du den Kaltkanal(?) meinst kann das durch aus möglich sein war auch schon ein ansatz jedoch hatten wir nach mehreren ansätzen keinen erfolg...
      Bzgl dem mischer verwenden wir einen sondermischer mit 16 mischelementen mit wendelstruktur... Ist meines wissens nicht behandelt da es kunststoffelemente sind..
      Der teil ist 100% transparent und nicht eingefärbt


      Ist ein art dreieck 8×10×10 falls du weist was ich meine

      Lg
      Und danke für die baldige Rückmeldung !!
    •      
    • Hoi,

      sorry, meinte KK, war ein klassischer Vertipper. Ansonsten der Ansatz von Kunststoffspritzer vll interessant?

      Der Wendelmischer ist nicht wirklich bekannt für seine besonders guten Spüleigenschaften.
      Schon einmal mit einer anderen Mischerstruktur gearbeitet? Z.B. X-Struktur? Da benötigt man eine kürze Mischstrecke im Vergleich zum Wendel.
      Wird der Mischer regelmäßig ausgetauscht?

      Grüssle
      De Fritze
    • Fritze schrieb:

      Hoi,

      sorry, meinte KK, war ein klassischer Vertipper. Ansonsten der Ansatz von Kunststoffspritzer vll interessant?

      Der Wendelmischer ist nicht wirklich bekannt für seine besonders guten Spüleigenschaften.
      Schon einmal mit einer anderen Mischerstruktur gearbeitet? Z.B. X-Struktur? Da benötigt man eine kürze Mischstrecke im Vergleich zum Wendel.
      Wird der Mischer regelmäßig ausgetauscht?

      Grüssle
      De Fritze
      morgen !!

      Der ansatz von kunststoffspritzer klingt eigentlich gut... Bei der nächsten wartung des wzg werden bewegungsüberwachungen für jede einzelne nadel eingebaut und die nadeln neu abgestimmt da wir auch probleme mit materialresten haben die auf den nadeln haften bleiben und dann in unser produkt eingeschwemmt werden...
      Über die mischerstruktur selbst habe ich mir noch keine gedanken gemacht aber ist wohl der beste und schnellste ansatz...
      Spätestens nach 5 Tagen tauschen wir ihn mit eigentlich immer positiven Resumee...

      Danke für eure top antworten !! Vielleicht hat noch jemand einen geistesblitz ☺

      Lg