Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 118.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, danke für eure Antworten. Ich suche wirklich nur eine Platte auf der die verschiedenen Strukturen zu sehen sind. Ist ganz hilfreich wenn mit mehreren Personen über Oberflächen diskutiert wird. Ich werde mich mal bei den genannten Firmen erkundigen. Schöne Grüße WuV

  • Hallo alle zusammen, bis vor kurzem hatte ich eine Mustertafel (Kunststoff) auf der die verschiedenen Oberflächenklassen dargestellt waren. Leider ist diese Tafel nicht mehr da. Hat jemand eine Idee wo man die herbekommen kann? Im Internet finde ich nur metallische Vergleichsstücke für die direkte Werkzeugoberfläche. Gruß WuV

  • Schnellkupplungen selber bauen ?!

    WuV - - Werkzeug

    Beitrag

    Ich denke er meint die sogenannten Multikupplungen. Aber vielleicht lässt er uns das noch genauer wissen

  • Welches Material ?

    WuV - - Material

    Beitrag

    Hallo, die Teile mit 3D-Druckern herzustellen ist sicherlich kostenintensiv. Aber durchaus möglich. Es gibt bei Medacom (3ddrucker.de) 3D-Drcuker der Baureihe objet Connex. Diese Geräte können verschiedene Materialien in einem Bauteil kombinieren. Vielleicht einfach mal anfragen.

  • Spritzgussmaschine A20 Techkits

    WuV - - Bezugsquellen - Info

    Beitrag

    Hallo renard, wir hatten mal so ein Ding. Ist im prinzip wie eine Heißklebepistole. Wir haben das genutzt um für Versuche elektrische Stecker zu ummanteln. Das funktioniert ganz gut. Aber halt nur bei kleinen Stückzahlen. Ich könnte mir vorstellen das Betriebe die Kabel konfektionieren solche Dinger noch zur Mustererstellung nutzen.

  • freeformer Arburg

    WuV - - Maschine

    Beitrag

    Ich glaube für 30 -35 TE gibt es den noch nicht. Aber eine PN wäre toll.

  • freeformer Arburg

    WuV - - Maschine

    Beitrag

    Hallo alle zusammen, ist der freeformer denn überhaupt schon käuflich zu erwerben? Mein letzter Stand ist, das es sich bisher um einen Prototypen handelt, der noch nicht verkaufsfähig ist.

  • Hallo TheProblemSolver, es ist richtig, das es ja erst die 1. Messe war. Aber ich sehe das Problem, das es bei sehr geringer Resonanz vielleicht gar keine 2. Messe mehr gibt. Und dann ist auch nichts mehr mit herumsprechen.

  • Hallo, ich war am 21.05 in Münster, und war erschrocken auf wie wenig Resonanz die Messe gestoßen ist. Es war nichts los, der Parkplatz war leer, und die Leute die sich in den Gängen aufhielten waren zum Großteil Standpersonal was sich beschäftigt hat. Schade das die Resonanz so schlecht war. Aus meiner Sicht würde dem Norddeutschen Raum eine Kunststofffachmesse sehr gut tun, der Bodensee ist nunmal sehr weit weg.

  • Überarbeitung von Zylindergarnituren

    WuV - - Maschine

    Beitrag

    Hallo, danke für eure Antworten. @ Hateman Du schreibst das Ihr neue Sachen bei Ganzelewski kauft. Lasst Ihr dort auch Überarbeiten? Wie sieht es mit den Rest des Forums aus?

  • Überarbeitung von Zylindergarnituren

    WuV - - Maschine

    Beitrag

    Hallo liebe Forengemeinde, wie sind Eure Erfahrungen mit dem Überarbeiten von Zylindergarnituren? Ausbuchsen des Zylinders, Aufschweißen der Schnecke usw. Mich würde mal Eure Meinung zu dem Thema interessieren.

  • freeformer

    WuV - - Fachliteratur + Fachmessen

    Beitrag

    Hallo zusammen. Das Thema Freeformer ist leider an mir vorbei gegangen. Aber ein Kollege hat einen Flyer mitgebracht, zusätzlich habe ich mir gerade mal die Arburgseite angesehen. Leider gibt es weder in dem Flyer noch auf der Internetseite Technische Daten zu der Anlage. Hat jemand hier im Forum nähere Infos dazu? Gruß WuV

  • Schulung auf Krauss-Maffei MC3-Steuerung

    WuV - - Maschine

    Beitrag

    Tja, das Problem liegt darin, das wir noch Maschinen mit der Steuerung in Einsatz haben. Dazu kommt das wir einen "Generationswechsel" bei den Einrichtern haben. Aus dem Grund fände ich eine externe Schulung sehr hilfreich.

  • Schulung auf Krauss-Maffei MC3-Steuerung

    WuV - - Maschine

    Beitrag

    Hallo, kann mir jemand sagen ob irgendwo noch Schulungen auf der MC3 Steuerung von Krauss-Maffei angeboten werden? Schönen Gruß WuV

  • Hallo TMP, Achtung!!! Ich habe gerade einen Fall auf dem Tisch der mich etwas zur Verzweifelung bringt. der Artikel wird aus einem TPU mit 87 ShoreA gefertigt. Ich habe Teile aus verschiedenen Fertigungen, natürlich auch verschiedene Materialchargen. Die an den Artikeln gemessene Härte liegt bei 86-87 ShoreA. Trotzdem sagt jeder der die Teile in die Hand nimmt und "verbiegt", das die Materialien unterschiedlich sein müssen. Das eine scheint steifer zu sein wie das andere. Und jetzt das Problem: …

  • Schwermetallfrei

    WuV - - Material

    Beitrag

    Hallo liebe Forenkollegen, ich stolpere gerade über den Begriff schwermetallfrei. Auf vielen unserer Datenblätter steht frei von Kadmium, Blei und Diarylanteilen. Jetzt ist mir gerade ein Datenblatt in die Hände gefallen, da steht drauf Gehalt an Schwermetallen kleiner 100ppm. Laut Angabe des Lieferanten ist das gleichzusetzen mit Schwermetallfrei. Ist das so???

  • Glaskugeln gegen Einfallstellen?

    WuV - - Anwendungstechnik

    Beitrag

    Hallo Masterchief, ja das funktioniert. Aber auch die Schwindung ändert sich, das sollte berücksichtigt werden.

  • Alternative zu ABS

    WuV - - Material

    Beitrag

    Hallo DJ Rabauke, versuch es mal mit ASA. Die chemischen Beständigkeiten sind etwas besser als bei ABS. Ob es passenede freigegebene Typen gibt weiß ich nicht. Aber von der Verarbeitung verhält es sich fast wie ABS.

  • Hallo Björn, es gibt auch Prototypenhersteller, die Artikel im Vakuumguss herstellen. Hierbei wird eine Silikonform hergestellt, in dieser Form können dann Abgüsse hergestellt werden. Meist so 20-25 Stück, danach ist die Form verschlissen. Als Material für die Abgüsse gibt es verschiedene Möglichkeiten, es gibt auch Materialien die sich ähnlich wie TPE´s verhalten. Diese Prototypen sind auch sehr belastbar. Die Kosten hierfür kannst du nur mit einem Prototypenhersteller klären. Wichtig ist, das …

  • Wärmeleitpatrone oder lieber Kupfer einsintern??

    WuV - - Werkzeug

    Beitrag

    Hallo rafi, wir haben solche Patronen in Problembereichen ausprobiert. Bei den folgenden Musterungen konnte aber keine Verbesserung festgestellt werden. Aus dem Grund haben wir für uns beschlossen, das die Mehrkosten für die Patronen uns nichts bringen. Ein zusätzliches Problem stellte sich bei uns im Werkzeugbau. Die Patronen wurde bei Werkzeugdemontagen schnell beschädigt.