Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FMEA Für Spritzgusswerkzeuge

    Karle - - Managementstrukturen

    Beitrag

    Kannst du die nicht so abspecken das es geht? Also der Name von deiner Firma und alles was darauf hindeutet kannst ja weglassen...

  • FMEA Für Spritzgusswerkzeuge

    Karle - - Managementstrukturen

    Beitrag

    Danke. Hast du auch eine Ausgefüllte? Damit man mal sieht welche Kriterien eingetragen sind oder auf was besonders wert gelegt werden sollte. Auch die Beurteilung der Bedeutung der möglichen Fehler wäre sehr Interessant zu sehen.

  • FMEA Für Spritzgusswerkzeuge

    Karle - - Managementstrukturen

    Beitrag

    Hallo Zusammen, hat jmd eine FMEA Vorlage für ein Spritzgusswerkzeug? Gerne auch ausgefüllt. Mfg Karle

  • NBR und CR Spritzen

    Karle - - Material

    Beitrag

    ich Danke Dir! Genau das was ich wissen wollte!!!

  • NBR und CR Spritzen

    Karle - - Material

    Beitrag

    Hallo Zusammen, Wir Spritzen im "Gummi" Bereich eigentlich nur TPE in verschiedensten Varianten und Shorehärten. Kann ich mit diesen Werkzeugen auch ohne weiteres NBR und CR spritzen? Da war mal irgendwas mit vulkanisieren oder so?!! Wenn Ihr mir weiterhelfen könntet wär das super!! Mfg Karle

  • Muster für Lasten und Pflichtenheft

    Karle - - Werkzeug

    Beitrag

    Guten Morgen, hat keiner ein Muster? Wär für mich gerade auch interessant... Habe es bis jetzt immer in tabellarischer Form gemacht... aber vllt gibts da ja Vorlagen MfG Karle

  • Danke petersj, habe ich in der Eile übersehen.

  • Aus was für einem Kunststoff bestehen die Isolierplatten? Gruß Karle

  • TPE ähnliches Material bis -60° C

    Karle - - Material

    Beitrag

    Ist vom Hersteller so angegeben. Ich benötige aber ein Material das schon von Herstellerseite in diesen Bereich geht. Muss das dem Kunden ja belegen können...

  • TPE ähnliches Material bis -60° C

    Karle - - Material

    Beitrag

    Danke euch für die Antworten... leider ist das ALFATER auch nur bis max. -40°C...das ist zu wenig.

  • TPE ähnliches Material bis -60° C

    Karle - - Material

    Beitrag

    Hallo Problem Solver, hast du mir auf die Schnelle ne Firma die TPU herstellt?

  • TPE ähnliches Material bis -60° C

    Karle - - Material

    Beitrag

    Guten Morgen zusammen, habe mal wieder eine Frage. Und zwar sind wir, unter anderem, Hersteller von Kabelverschraubungen und haben eine besondere Anfrage bekommen. Es geht um eine Verschraubung die einer Tieftemperatur von -60°C ausgesetzt werden kann. Das Problem ist nun der Dichteinsatz! Das TPE das wir sonst verwenden hat eine maximal Tieftemperatur von -40°C und ist somit leider nicht tragbar. Jetzt endlich zu meiner Frage: Gibt es einen Werkstoff der TPE bzw. Gummiartig ist und diesem Tempe…

  • freeformer Arburg

    Karle - - Maschine

    Beitrag

    Hallo WuV, ja ist er. Schau mal auf arburg.com/de/de/leistungsspektrum/additive-fertigung/ hab mir auch schon ein Angebot eingeholt. Will den Preis hier aber lieber nicht posten. Das geile an dem Ding ist einfach das jedes standard Granulat verwendet werden kann, da der freeformer im gegensatz zu herkömmlichen 3D-Druckern über eine Schnecke verfügt. Wirklich sehr interessant!

  • freeformer Arburg

    Karle - - Maschine

    Beitrag

    Ja so die Richtung habe ich mir gedacht...danke dir für die Infos!

  • freeformer Arburg

    Karle - - Maschine

    Beitrag

    Ja das ist eben das Problem mit dem Kauf ihn doch... gibts halt net umsonst das Ding!!! Wie viele Teile muss mann sich denn unter "Kleinserie" vorstellen?

  • Hallo Andre, Ich würde dir eher den HTCS-170 von STM empfehlen. Du hast hier eine Härte von 42-58 HRC wogegen du bei der 130-Version "nur" 33-52 HRC hast. Die Wärmeleitfähigkeit ist Beim 130er allerdings etwas besser. Der HTCS 150 hat genau wie der 130er eine extrem hohe Wärmeleitfähigkeit (bis zu 66 W/m*K) und ist auch etwas härter wie der HTCS 130. Die Wärmeleitfähigkeit ist bei allen Top, da du aber ein hohe Zähigkeit und Härte benötigst da der Kern ziemlich klein wird, würde ich den HTCS-170…

  • freeformer Arburg

    Karle - - Maschine

    Beitrag

    Hallo liebe Spritzguss- und Prototyping-Gemeinde, hat sich schon jmd den neuen HighEnd "3D Drucker" von Arburg angeschafft? Arbeite in der Entwicklung und will das Ding unbedingt haben! LG Karle

  • Passungen für Spritzgusswerkzeug

    Karle - - Werkzeug

    Beitrag

    Ja das dachte ich mir schon fast...wär auch zu schön gewesen. Es handelt sich hier um ein TPE mit 85 Shore. Die gewählte Passung hätte, wenn man von Mitte Tolleranz ausgeht, ca. 0,02mm "Spiel". Viel mehr sollte es nicht sein um einem Überspritzen vorzubeugen oder? (H7 +0,025 und h6 -0,016)

  • Passungen für Spritzgusswerkzeug

    Karle - - Werkzeug

    Beitrag

    Hallo liebe Werkzeugprofis, ich bin im Moment dabei mein erstes Spritzgusswerkzeug zu konstruieren und hätte da mal eine Frage: Welche Passungen sollte ich denn zum Abpressen an den Kavitäten verwenden? Habe mich vorerst für eine H7 (Bohrung) und h6 (Welle) entschieden...oder ist das zu knapp? mein Außen-Ø liegt bei der Auswerferhülse bei 42 mm. Gibt es vllt sogar eine Art Norm, die festlegt, was wann für eine Passung verwendet werden soll? Danke im Voraus! LG Karle

  • Suche Software für Werkzeugverwaltung

    Karle - - Werkzeug

    Beitrag

    Dann schick die Datei doch mal durch lieber Formenbauer...