Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BastiWest -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    @Behrens Sie berechnen diese Abstimmungen? Ich selber finde auch, dass man bis zur Kompressionszone Granulatform haben kann. Davon ausgehend, dass wir dort einen Temperaturanstieg der Schmelzen von 40 Grad haben, ist es für mich total verständlich auch…
  • Behrens -

    Mag den Beitrag von BastiWest im Thema Ablagerungen.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Lori: „Danke für die schnellen Antworten. Bin erst seit Februar ausgelernter Verfahrensmechaniker deshalb auch die Frage wie sollte das Temperaturprofil aussehen ? Hab ne 30er Schnecke Standard 3 Zonen Aktuelle Temperatur hab's net genau…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von BastiWest: „Aber da fände ich die Sprünge doch recht groß. “ Da gebe ich dir Recht! Problem: Die Maschinenhersteller sparen mit den Regelzonen ... Nehmt in eure Maschinen-Lastenhefte eine min. Anzahl von 6 Zonen (ohne Düse) rein, das…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    @BastiWest, ich hab mir deine Angaben noch mals angeschaut und muss korrigieren: Davon ausgehend, dass Max.Dosiereg der Maschine 350 mm ist und 4 Zylinderzonen dann ergibt sich bei mir folgende Temperatureinstellung Düse 280° Z 1 280° Z 2 265° Z 3
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    @Lori, nenne noch mal Zyklus, max. möglicher Dosierweg, IstDosierweg und max. Verarbeitungstemperatur nach Herstellerangabe ....
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Lori: „Wollten jetzt Regranualt probieren in der Hoffnung keine so Starken ausgasungen zu bekommen. Sinnvoll ? “ Das würde meiner Meinung nach das Problem vergrössern, würde ich abraten.
  • BastiWest -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    @Behrens So ähnlich habe ich mir das auch vorgestellt. Danke für die Bestätigung! :thumbsup:
  • BastiWest -

    Mag den Beitrag von Behrens im Thema Ablagerungen.

    Like (Beitrag)
    Bei den Daten, die du gegeben hast versuche mal folgende Parameter Düse 280° Z 1 280° Z 2 273° Z 3 265° Z 4 258° Z 5 250° Trichter 70° Heisskanal alle auf 285°
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    Bei den Daten, die du gegeben hast versuche mal folgende Parameter Düse 280° Z 1 280° Z 2 273° Z 3 265° Z 4 258° Z 5 250° Trichter 70° Heisskanal alle auf 285°
  • BastiWest -

    Mag den Beitrag von Behrens im Thema Ablagerungen.

    Like (Beitrag)
    Zitat von BastiWest: „Und auch wir haben uns einen Trockeneisstrahler angeschafft. Aber das kann auch nicht die Lösung sein, alle 200 Schuss zu strahlen. “ DAS kann wirklich nicht die Lösung sein .... ist ja Geldvernichtung!
  • BastiWest -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Lori: „Danke für die schnellen Antworten. Bin erst seit Februar ausgelernter Verfahrensmechaniker deshalb auch die Frage wie sollte das Temperaturprofil aussehen ? Hab ne 30er Schnecke Standard 3 Zonen Aktuelle Temperatur hab's net genau…
  • BastiWest -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    @Behrens -Zyklus liegt bei 45 Sekunden -Plasthub müsste ich nachsehen lag aber irgendwo bei 350mm (kann ich morgen nochmal nachsehen) -280 Grad laut meinem Vorarbeiter ist max. Temperatur für die Düse (kann morgen nochmal aufs Datenblatt schauen, die…
  • Lori -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    Danke für die schnellen Antworten. Bin erst seit Februar ausgelernter Verfahrensmechaniker deshalb auch die Frage wie sollte das Temperaturprofil aussehen ? Hab ne 30er Schnecke Standard 3 Zonen Aktuelle Temperatur hab's net genau im Kopf 260- 265…
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von BastiWest: „Und auch wir haben uns einen Trockeneisstrahler angeschafft. Aber das kann auch nicht die Lösung sein, alle 200 Schuss zu strahlen. “ DAS kann wirklich nicht die Lösung sein .... ist ja Geldvernichtung!
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    @BastiWest, nenne doch mal - Zyklus - Max. möglicher Plastifizierhub (Dosierweg haben wir ja schon) - Verarbeitungstemperatur lt. Hersteller
  • BastiWest -

    Hat eine Antwort im Thema Ablagerungen verfasst.

    Beitrag
    Ich kann @Behrens nur zustimmen. Wir verarbeiten PC/ABS (50/50) und haben auch diese kondensierten Gase auf der Oberfläche, welche den Glanzgrad beeinflussen. Ich sage schon länger, dass dies an der schlechten Entgasung liegt. 50er Schnecke mit 5…
  • BastiWest -

    Mag den Beitrag von Behrens im Thema Ablagerungen.

    Like (Beitrag)
    Die Ablagerungen im Werkzeug sind *kondensierte Gase*(!), somit das Problem an der Ursache packen und beim Plastifizieren besser endgasen! Voraussetzung: 3-Zonen-Schnecke und das richtige Temperaturprofil! Zylindertemperatur im vorderen Zylinderbereich…
  • Formenbauer -

    Mag den Beitrag von Behrens im Thema Weiterbildung.

    Like (Beitrag)
    Ich bin zufällig auf dieses 10 Jahre alte, aber ja immer noch aktuelle Thema gestoßen .... ist aktueller denn je! Genau solche Leute wie @k-tech braucht die Branche :thumbsup: :!: :!: Und seit doch mal ehrlich: Was bringt überhaupt die Ausbildung zum
  • Behrens -

    Hat eine Antwort im Thema Weiterbildung verfasst.

    Beitrag
    Ich bin zufällig auf dieses 10 Jahre alte, aber ja immer noch aktuelle Thema gestoßen .... ist aktueller denn je! Genau solche Leute wie @k-tech braucht die Branche :thumbsup: :!: :!: Und seit doch mal ehrlich: Was bringt überhaupt die Ausbildung zum
  • Behrens -

    Mag den Beitrag von Dima im Thema Weiterbildung.

    Like (Beitrag)
    Das vorhaben von K-tech finde ich gar nicht mal so verträumt. klar kann man nicht gleich ein Beruf erlernen, nur weil man Fachliterarur liest. Aber es ist möglich wenn man Praxisnah lernt. Ich habe in der Firma wo ich jetzt arbeite, 3 Kollegen…